Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Sammlungen > Unsere Sammlungen > Jango112
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.10.2009, 11:05   #1
Jango112

Moderator
 
Benutzerbild von Jango112
 
Name: Jan
Registriert seit: 13.11.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 6.304
Standard Able 2 Sho Me Pancake (blau)

Das ist meine Able 2 Sho Me Pancake aus dem Hause Star.
Es handelt sich dabei um eine sehr flache Rundumleuchte, deren Einsatzgebiet aber eher im Bereich der Dashlights zu sehen ist.
Die Rundumleuchte erzeugt das Warnsignal mit einem Drehspiegel und verfügt über einen Magnetfuß.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20150623_114230.jpg
Hits:	131
Größe:	429,0 KB
ID:	21604


Die Stromversorgung erfolgt über ein langes, glattes Kabel mit einem Zigarettananzünderstecker am Ende.
An dem Stecker ist ein Ein-/Ausschalter. Die rote Leuchtdiode zeigt den eingeschalteten Zustand an.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180124_172459 (Copy).jpg
Hits:	122
Größe:	215,7 KB
ID:	24898


Befestigt wird die Pancake mit einem Ringmagneten am Gehäuseboden. Der Metallring um den Magneten verursacht bei ungeschickter Handhabung der Leuchte sehr unschöne Schrammen im Lack.
Außerdem findet sich auf der Gehäuseunterseite ein Aufkleber mit dem Star-Logo und dem Hinweis "MADE IN USA".

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180124_172415 (Copy).jpg
Hits:	103
Größe:	216,3 KB
ID:	24899


Das Typenschild der Leuchte befindet sich auf der Seite des Leuchtengehäuses und ist bei abgeschraubter Lichthaube am besten erkennbar.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180124_172121 (Copy).jpg
Hits:	104
Größe:	201,3 KB
ID:	24900


Der Drehspiegel der Leuchte dreht sich um eine stehende Glühlampe (Typ unbekannt).
Er scheint aus silber beschichtetem Kunststoff zu sein.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180124_172225 (Copy).jpg
Hits:	109
Größe:	215,5 KB
ID:	24901 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180124_172235 (Copy).jpg
Hits:	106
Größe:	206,7 KB
ID:	24902


Der Antrieb des Drehspiegels erfolgt über einem OEM-Motor (Einbaulage liegend) mit Kunststoffschnecke.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180124_172301 (Copy).jpg
Hits:	108
Größe:	263,0 KB
ID:	24909


Die Kraftübertragung auf den Drehspiegel findet mit einem Kunststoffzahnrad statt.
Der Antrieb ist sehr laut (ähnlich einer Hella Rotafix) und auf Dauer nervig.

Auf der Innenseite des Leuchtengahäuses findet sich ein Aufkleber mit dem Wort "TESTED" und eine vierstellige Zahl, die mit einem weißen Stift handgeschrieben ist.
Ich vermute, dass 4507 auf die 45. Kalenderwoche 2007 hindeutet.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180124_172335 (Copy).jpg
Hits:	101
Größe:	175,2 KB
ID:	24903


Die blaue Lichthaube wird mit einer leichten Drehung gegen den Uhrzeigersinn von der Leuchte abgeschraubt.
Jeweils sechs ineinander greifende Haltenasen verbinden Lichthaube und Gehäuse.
Oben auf der Lichthaube sind Herstellerangaben zu lesen.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180124_172055 (Copy).jpg
Hits:	117
Größe:	212,3 KB
ID:	24904


Der Pancake lag eine Lederhaube bei, die als Blendschutz auf die Lichthaube gestülpt wird.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180124_172632 (Copy).jpg
Hits:	107
Größe:	170,4 KB
ID:	24905
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180124_172735 (Copy).jpg
Hits:	113
Größe:	173,0 KB
ID:	24907 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180124_172750 (Copy).jpg
Hits:	109
Größe:	211,7 KB
ID:	24908


Zusammenfassend ist die Pancake eine "Nice-to-have-Leuchte" für die Sammlung zu bewerten.
Für den Praxiseinsatz fehlt ihr neben der nötigen Zulassung auch etwas Größe, denn bei einem Fahrzeug mit Dachreling geht die Rundum-Warnwirkung verloren.
Außerdem entspricht das Signalbild mit ~ 90 1/min nicht den deutschen Vorgaben.
Als Dashlight mag sie ihre Berechtigung haben, wegen des lauten Antriebs würde ich hierzu jedoch einen Avenger oder Talon vorziehen.




"Das Problem bei Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie auch echt sind."
Galileo Galilei (1638)

Moderator schreibt orange.

Geändert von Jango112 (24.01.2018 um 18:49 Uhr). Grund: Neue Bilder hochgeladen
Jango112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 18:52   #2
Jango112

Moderator
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Jango112
 
Name: Jan
Registriert seit: 13.11.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 6.304
Standard

Neue Bilder und ein Video hochgeladen.





"Das Problem bei Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie auch echt sind."
Galileo Galilei (1638)

Moderator schreibt orange.
Jango112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 19:37   #3
Mars Light

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Mars Light
 
Name: Steve
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 4.263
Standard

Süßes kleines Ding.
Mars Light ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:18 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.