Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Kennleuchten & LED-Systeme > Bosch / Eisemann
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.02.2010, 01:30   #1
trachti

Bronze-Mitglied
 
Name: Michael
Registriert seit: 27.12.2009
Ort: Recklinghausen
Beiträge: 965
Standard Wie heißt diese "RTK" von Bosch?

Tja, mehr gibt es dazu nicht zu sagen...benötige den genauen Typ, damit ich diese Anlage verkaufen kann.

Trachti
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	SoSi-Liste 054.jpg
Hits:	353
Größe:	267,3 KB
ID:	5616  
trachti ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 02:01   #2
Peter

Administrator
 
Benutzerbild von Peter
 
Name: Peter
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Nickenich
Beiträge: 9.050
Standard

http://www.blaulichtmuseum.de/Kennle...tm#Infoeinheit




˙˙˙uǝɟnɐʞ ʎɐqƎ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝpɹǝʍ ɥɔI
Peter ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 02:12   #3
phmz

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von phmz
 
Name: Jonas
Registriert seit: 25.05.2009
Beiträge: 4.177
Standard

Seltenes Stück habe ich jetzt erst das 2te mal gesehn.




Meine Sammlung
Suum Cuique
phmz ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 07:59   #4
Hummel Hummel

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Hummel Hummel
 
Name: Achim
Registriert seit: 20.01.2008
Ort: Niedersachsen / Wendland
Beiträge: 5.225
Standard

Hab immer noch Interesse, aber irgendwie sind unsere Verhandlungen gescheitert.




MEINE-SAMMLUNG
Schwarz = Plus. Orange u. Braun = Minus.
Hummel Hummel ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 10:14   #5
trachti

Bronze-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Name: Michael
Registriert seit: 27.12.2009
Ort: Recklinghausen
Beiträge: 965
Standard Wie heißt diese "RTK" von Bosch?

Wer kann mir den Wert dieser Anlage benennen??

Gruß
Trachti
trachti ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 12:36   #6
Blaulicht

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Blaulicht
 
Name: Marcel
Registriert seit: 11.12.2003
Ort: Oberthal / SAAR
Beiträge: 13.503
Standard

Wert ist die Anlage, dass was ein Sammler bezahlen würde.... Marktwert gleich 0 Euro, genau wie eine AUER EBL, Marktwert 0 Euro, Sammlerwert zwischen 100 und 700 Euro..... Da diese Bosch fast nie irgendwo auftaucht, habe selber mit deiner erst 3 gesehen im Leben, eine bei Pecco und eine auf einem VRW einer FF hier, ist die frage nach dem Wert meinermeinung nicht wirklich zu beantworten.
Blaulicht ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 15:33   #7
kapo

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von kapo
 
Registriert seit: 28.03.2006
Ort: Kanton Zürich
Beiträge: 3.669
Standard

Habe ich mal auf einem Blutspende-Passat in Baden-Württemberg vor gut 20 Jahren gesehen.

Schön ist das Teil nicht. Aber wer es in seiner Sammlung gebrauchen kann...
Ist natürlich auch die Frage, ob die "Innereien" nicht verrostet sind
kapo ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 23:11   #8
blaulichtmuseum

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von blaulichtmuseum
 
Name: Pecco
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.388
Standard

Zitat:
Zitat von kapo Beitrag anzeigen
Habe ich mal auf einem Blutspende-Passat in Baden-Württemberg vor gut 20 Jahren gesehen.

Schön ist das Teil nicht. Aber wer es in seiner Sammlung gebrauchen kann...
Ist natürlich auch die Frage, ob die "Innereien" nicht verrostet sind
Die Feuerwehr Hagen (BF und FF) fährt diese Dinger tlw. sogar heute noch. Und bei rescue911.de kann man sich die Bosch-Anlage auch anhören (hier klicken). Gefällt mir seeehr gut :-)

Gruß /PECCO
blaulichtmuseum ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 23:25   #9
Blaulicht

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Blaulicht
 
Name: Marcel
Registriert seit: 11.12.2003
Ort: Oberthal / SAAR
Beiträge: 13.503
Standard

Was ist in dem ding eigentlich drin ???
Blaulicht ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2010, 01:12   #10
Streiflicht

Bronze-Mitglied
 
Benutzerbild von Streiflicht
 
Name: Michi
Registriert seit: 20.01.2008
Ort: Upper Bavaria
Beiträge: 349
Standard

Zitat:
Zitat von trachti Beitrag anzeigen
Tja, mehr gibt es dazu nicht zu sagen...benötige den genauen Typ, damit ich diese Anlage verkaufen kann.

Trachti
Hhmm, mal überlegen... Klimaanlage?
Streiflicht ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2010, 01:27   #11
DOG112

Bronze-Mitglied
 
Benutzerbild von DOG112
 
Name: Kevin
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Dörentrup
Beiträge: 558
Standard

Naja! Föhn passte eher




DOG112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2010, 02:00   #12
Diethelm

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Diethelm
 
Name: Diethelm
Registriert seit: 13.10.2008
Ort: Bottrop
Beiträge: 3.944
Standard

Zitat:
Zitat von Blaulicht Beitrag anzeigen
Was ist in dem ding eigentlich drin ???
Das interessiert mich auch. Nur der Lautsprecher oder mehr? Auf Peccos Bosch-Seite ist nämlich neben der Informations- und Warneinheit CI 1230 G/LN ein dazugehöriges externes Bedienteil und Tongenerator für CI 1230 G/L abgebildet.




"Was einer nicht öffentlich tun darf, soll er auch nicht heimlich tun." (Friedrich der Schöne von Österreich, 1286 bis 1330)
Diethelm ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2010, 12:30   #13
kapo

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von kapo
 
Registriert seit: 28.03.2006
Ort: Kanton Zürich
Beiträge: 3.669
Standard

Die Anlage im Video klingt wirklich sehr gut.
Das ist doch sicher keine Bosch Eigenentwicklung?
Die Elektronik wurde wahrscheinlich von einem anderen Hersteller dazugekauft. W&G ?

Ich glaube kaum, dass Bosch eine Anlage entwickelt hat und dann nicht für gute Produktions- und Verkaufszahlen sorgte

Pecco: Magst Du nicht einmal Deine Anlage aufschrauben und nach verborgenen Typenschildern suchen ? Merci
kapo ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2010, 20:22   #14
trachti

Bronze-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Name: Michael
Registriert seit: 27.12.2009
Ort: Recklinghausen
Beiträge: 965
Standard

hört sich verdächtig nach W+G an.

Ic denke nicht, as auf der PeccoBecker Seite die Beschreibung richtig ist. Das Modul, das er beschreibt sieht so aus, wie die alte Funkaufschaltung für die RTK 3 (ohne S/L). Das darin ein Signalgenerator sitzt ist doch eher unwahrscheinlich, zumal mindestens die Leistungselektronik rechts und links neben dem Lautsprecher angeschraubt ist. Das Signalgenerator und Leistungselektronik separat verbaut sein sollen, kann ich für das Baujahr nicht glauben. Aber ich weiß es auch nicht anders. Wenn ich hierfür einen Schaltplan habe, teste ich die Anlage gerne aus.

Ohne Plan schließe ich keine Anlage an.

Gruß
Trachti
trachti ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2010, 22:25   #15
blaulichtmuseum

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von blaulichtmuseum
 
Name: Pecco
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.388
Standard

Mhmmm, also nach WuG klingt das gar nicht, ich finde es klingt nach BOSCH :-)

Der Tongenerator ist tatsächlich in dem kleinen Bedienteil, der Verstärker sitzt jedoch in der Dachbox. Mangels Anschlussplan hab ich das DIng noch nie angeschlossen.

Ich glaube übrigens schon, dass BOSCH hier versucht hat ein Pendant zur RTK 3 zu schaffen und das Ding selbst entwickelt hat. Es gibt keinerlei Anzeichen dafür, dass die Anlage zugekauft ist.

Übrigens gabs das gute Stück in der allerersten Version 1978 mit RKLE 90 H obenauf. Und mit RKLE 110 gabs die Infoeinheit 1979, als im Katalog noch die 90/ 130-Serien drin waren.

Anbei mal zwei PDF'S aus meinem Fundus (nur eins, das zweite PDF kriege ich nicht angehängt.... seltsam....)

Gruß - /PECCO
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Eisemann1979.pdf (2,09 MB, 1317x aufgerufen)
blaulichtmuseum ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2010, 23:37   #16
Chroffer

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von Chroffer
 
Name: Christopher
Registriert seit: 01.01.2010
Ort: Neunkirchen (Saar)
Beiträge: 1.361
Standard

Dann probier es doch einfach mal mit einem zweiten Post oder lad es bei Rapidshare oder so hoch.
Chroffer ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2010, 22:00   #17
blaulichtmuseum

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von blaulichtmuseum
 
Name: Pecco
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.388
Standard

jetzt aber...
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Bosch84_85.pdf (2,15 MB, 673x aufgerufen)
blaulichtmuseum ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2010, 18:56   #18
Diethelm

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Diethelm
 
Name: Diethelm
Registriert seit: 13.10.2008
Ort: Bottrop
Beiträge: 3.944
Standard

In den 1980er Jahren hat VW den LT Kastenwagen mit dieser BOSCH-Anlage als RTW angeboten.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	wubo VW LT RTW.jpg
Hits:	500
Größe:	870,0 KB
ID:	6761

Diese Abbildung fand ich im Prospekt "Volkswagen für die Erste Hilfe" (206/1190.12.00) vom April 1982.




"Was einer nicht öffentlich tun darf, soll er auch nicht heimlich tun." (Friedrich der Schöne von Österreich, 1286 bis 1330)
Diethelm ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2010, 20:45   #19
lampendoktor

Forum-Mitglied
 
Name: Dieter
Registriert seit: 14.03.2010
Beiträge: 93
Standard

Hallo Diethelm,
die gesuchte Anlage heißt genau: Informations-und Warneinheit CI1230 G
(ohne Rundumkennleuchte RKLE) Bestellnr. 7 783 101 001
wenn diese Anlage mit Rundumkennleuchte versehen ist,dann hat sie die Bezeichnung CI1230 G/L Bestellnr.7 783 102 001
Die Anlage mit RKLE wurde in den achziegern fast von jedem Polizeiwagen in West Berlin gefahren.
So, vielleicht konnte ich euch hiermit ein wenig weiterhelfen.

Mfg.

Dieter

PS: Bezugsquelle Bosch/Eisemann Katalog 1979/80
lampendoktor ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2010, 20:51   #20
DBW 2000

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von DBW 2000
 
Name: Stephan
Registriert seit: 21.05.2009
Ort: 46117 Oberhausen
Beiträge: 1.213
Standard

Cool solche Quellen zu haben, und ich Weseler hab meine Hella Kataloge verhunzt





DBW 2000 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:45 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.