Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Sammlungen > Unsere Sammlungen > diemelbecker
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.05.2018, 18:19   #1
diemelbecker

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.573
Standard Pintsch Bamag BKL-LED

Die PiBa-BKL LED ist meine zweite LED-Magnetleuchte und ich möchte sei hiermit kurz vorstellen.



Die Kennleuchte ist sehr kompakt, was der Größenvergleich mit einer Movia-D LED veranschaulicht.



Verbaut sind im Inneren mehrere LEDs unbekannten Typs, die kreisförmig senkrecht in die Luft leuchten. Erst die Optik, die aus einem Block besteht, lenkt das Licht nach außen.


Leider lässt sich die Leuchte zerstörungsfrei nicht weiter zerlegen.

Zu Befestigungen dienen vier rechteckige Magnete, die von der MTO-Magnet bekannt sind, die Haftkraft ist wirklich gut!
Auf der Unterseite ist auch das Typenschild zu finden.



Für den elektrischen Anschluss dient ein Spiralkabel mit Glattanteil, das im „Normal-Modus“ keinen Meter lang ist. Es macht einen sehr wertigen Eindruck, welcher durch den originalen Lemo-Stecker bestätigt wird.



In Sachen Helligkeit kann die BKL mit einer Movia-D LED mithalten, jedoch muss man auf Grund er wirklich kleinen Bauform Abstriche bei der Leuchtfläche machen, weshalb die Movia-D LED im direkten Vergleich doch siegt.



Zusammenfassend ist es eine schöne Magnetleuchte, die meine Sammlung so schnell nicht verlassen wird.

Und noch das obligatorische Video:





125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck

Geändert von diemelbecker (17.05.2018 um 18:45 Uhr).
diemelbecker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:40 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.