Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Sammlungen > Unsere Sammlungen > diemelbecker
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.09.2015, 10:19   #21
Doug

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Doug
 
Registriert seit: 30.11.2006
Beiträge: 4.566
Standard

Wegen mir musst du es nicht ausprobieren, war eher eine allgemeine Frage. Bei Hänsch Modulen ist das ja prinzipiell über die Steuerleitungen möglich, alle Leuchten, egal ob HKL, Zusatzmodul oder Powerblitz zu synchronisieren.




???
Doug ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 10:21   #22
diemelbecker

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.572
Standard

Zitat:
Zitat von Doug Beitrag anzeigen
Wegen mir musst du es nicht ausprobieren, war eher eine allgemeine Frage. Bei Hänsch Modulen ist das ja prinzipiell über die Steuerleitungen möglich, alle Leuchten, egal ob HKL, Zusatzmodul oder Powerblitz zu synchronisieren.
Der Balken steht im Moment eh offen da, da bietet es sich an das mal zu testen




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 10:57   #23
Commander

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Commander
 
Registriert seit: 04.05.2004
Beiträge: 4.384
Standard

Natürlich haut das Synchronisieren aller Leuchten wirklich richtig ordentlich Power raus.
Mein Favorit wäre jedoch das Leuchten einer Hauptkennleuchte gemeinsam mit dem Powerblitz der selben Seite alternierend zur Pendant auf der anderen Seite.

----------

Wir haben hier ein Audi Q5 NEF mit Werksausbau. Dort sind die HKL des TOPas alternierend, der einzelne Powerblitz arbeitet unabhängig.

Nun haben wir ein weiteres NEF auf Q5 bekommen mit DBS 4000. Dort sind die beiden Powerblitz Module so mit den HKL synchronisiert, wie gerade beschrieben.




„Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)
Commander ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 11:52   #24
Doug

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Doug
 
Registriert seit: 30.11.2006
Beiträge: 4.566
Standard

Bei weiteren HKL Modulen ist die Synchronisierung ja sowieso Vorraussetzung. Je nach Größe der Module, des Balkens, Montagehöhe etc. macht eine gemeinsame Ansteuerung aller Module mal mehr und mal weniger Sinn.
Das Modell "Frechen" wirkt bei den großen Balken zumindest im Video gut, bei beim DBS 4000 ist es mehr eine Ansichtssache. Die Powerblitze dort sind zwar extrem hell, aber die Lichtfläche im Vergleich zu RTK6/7/DBS ist weitaus kleiner. Da könnte ein Wechsel zwischen HKL und Power Blitz auch gute Effekte haben.
Gab es eigentlich nicht mal die Einschränkung, dass gerichtete Blitzleuchten in den Signalanlagen mit Fernwirkung nach vorne nur einzeln im Balken verbaut werden dürfen?




???
Doug ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 12:12   #25
Jango112

Moderator
 
Benutzerbild von Jango112
 
Name: Jan
Registriert seit: 13.11.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 6.213
Standard

Ich hatte die Tage noch die "Blaulichtfibel" der Dekra(?) in der Hand.
Ich meine mich zu entsinnen, dass darin bei der Anzahl der gerichteten Kennleuchten für Fernwirkung keine Höchstmenge oder andere Vorgaben standen.

Ich guck nachher gerne mal nach.




"Das Problem bei Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie auch echt sind."
Galileo Galilei (1638)

Moderator schreibt orange.
Jango112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 12:18   #26
Doug

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Doug
 
Registriert seit: 30.11.2006
Beiträge: 4.566
Standard

Ok, Super.
In der Zwischenzeit dürfte sich das, wenn es denn so Bestand hatte, entweder erledigt haben, oder ist zumindest verwässert. Bei mehreren DBS 975/3000/4000/Topas/RTK7... sind nun auch zwei Fern-Module zu finden. In der Anfangszeit waren aber grundsätzlich immer nur ein Modul verbaut und auf Nachfrage bei Hänsch wurde mir das vor Jahren so zumindest vom Grundsatz her bestätigt.




???
Doug ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 14:46   #27
Doug

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Doug
 
Registriert seit: 30.11.2006
Beiträge: 4.566
Standard

Jango und ich liegen beide nicht ganz richtig oder falsch.

lt. Merkblatt zur Anbringung von Kennleuchten nach StVZO 52 Abs.3 sind eine oder maximal zwei Kennleuchten mit Fernwirkung nach vorne zulässig.

Diese sind aber wie immer nur in Kombination mit den Hauptkennleuchten und außerhalb geschlossener Ortschaften zu verwenden.

Dadurch ist auch nochmal klargestellt, dass gelbe Fernblitzer nicht darunter fallen. Vor kurzem gab es ja hier irgendwo das Thema.




???
Doug ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 17:40   #28
diemelbecker

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.572
Standard

Zitat:
Zitat von Doug Beitrag anzeigen
Jango und ich liegen beide nicht ganz richtig oder falsch.

lt. Merkblatt zur Anbringung von Kennleuchten nach StVZO 52 Abs.3 sind eine oder maximal zwei Kennleuchten mit Fernwirkung nach vorne zulässig.

Diese sind aber wie immer nur in Kombination mit den Hauptkennleuchten und außerhalb geschlossener Ortschaften zu verwenden.

Dadurch ist auch nochmal klargestellt, dass gelbe Fernblitzer nicht darunter fallen. Vor kurzem gab es ja hier irgendwo das Thema.
Sehr gut zu wissen!

Dann bin ich ja bei der Anlage noch voll im "erlaubten Bereich"




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 17:45   #29
Jango112

Moderator
 
Benutzerbild von Jango112
 
Name: Jan
Registriert seit: 13.11.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 6.213
Standard

Ist doch gar nicht so verkehrt, manches in Papierform zu haben und bei Bedarf nachschlagen zu können.




"Das Problem bei Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie auch echt sind."
Galileo Galilei (1638)

Moderator schreibt orange.
Jango112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 18:21   #30
Doug

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Doug
 
Registriert seit: 30.11.2006
Beiträge: 4.566
Standard

Zitat:
Zitat von Jango112 Beitrag anzeigen
Ist doch gar nicht so verkehrt, manches in Papierform zu haben und bei Bedarf nachschlagen zu können.
Auf jeden Fall.
Hast Du das zuhause oder "auf der Schaff"?




???
Doug ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 18:45   #31
Jango112

Moderator
 
Benutzerbild von Jango112
 
Name: Jan
Registriert seit: 13.11.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 6.213
Standard

Dahoam! ;-)




"Das Problem bei Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie auch echt sind."
Galileo Galilei (1638)

Moderator schreibt orange.
Jango112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2015, 17:46   #32
diemelbecker

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.572
Standard

Um nochmal aufs Thema zurück zu kommen:

Ich habe soeben versucht einen bzw. beide KSF mit den HKL zu synchronisieren.
Dies ist mir jedoch nicht gelungen!




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2015, 18:35   #33
Doug

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Doug
 
Registriert seit: 30.11.2006
Beiträge: 4.566
Standard

Ohne es jetzt genau zu wissen, müsste das aber je nach Version möglich sein. Da PB aber verschiedene Versionen produziert hat, kann es da Unterschiede geben. HKL und KFS unabhängig ist aber auch gut.




???
Doug ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2015, 11:02   #34
diemelbecker

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.572
Standard

Zitat:
Zitat von Doug Beitrag anzeigen
Ohne es jetzt genau zu wissen, müsste das aber je nach Version möglich sein. Da PB aber verschiedene Versionen produziert hat, kann es da Unterschiede geben. HKL und KFS unabhängig ist aber auch gut.
Und wieder einmal hast du vollkommen recht!

Ich habe einen erneuten Versuch gewagt und siehe da es funktioniert!
Nun leuchtet der rechte KSF mit der rechten HKL und links genau so.

Das Problem waren die DIP Schalter.
Mir liegt kein richtiges Dokumente mit den Schalter - Einstellungen vor, donit musste ich alles mögliche durchprobieren.

Video folgt natürlich!

Edit:
Hier der Videobeweis:
Pintsch Bamag TOPas 8x3 KSF mit HKL synchronisiert: https://youtu.be/fDC7NmDgl5s




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck

Geändert von diemelbecker (26.09.2015 um 15:50 Uhr). Grund: Videobeweis hinzugefügt
diemelbecker ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2017, 21:17   #35
WhelenVector

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von WhelenVector
 
Name: Lars
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Nürnberg
Beiträge: 1.967
Standard

Ich habe seit kurzem auch einen LED TOPas mit 4x3 LED Modulen, einem LSG-V2 und einem K-FS 1.
Wie genau muss ich für die Synchronisation vorgehen?




WhelenVector ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2017, 22:13   #36
diemelbecker

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.572
Standard

Einen genauen Ablauf kann ich dir leider nicht geben.

Ich meine es war wie folgt:

Sync-Kabel von LSG 1 und KSF verbunden und dann verschiedene DIP-Schalter-Kombis durchprobiert.

Als das Zusammenspiel von KSF und LSG 1 passte habe ich das zweite Module mit angeschlossen (alle Sync-Kabel miteinander verbunden) und bei dem LSG 2 wieder so lange die DIPs durchprobiert bis alles passte.

Da du ja nur ein LSG hast passt das Vorgehen sicher nicht 1 zu 1:/

Außerdem habe ich LSG V2 mit KFS-3 verbunden. Du hast ja den KSF-1 verbaut...eventuell gibt's da auch noch Probleme.




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:11 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.