Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Signalanlagen > Hella, Hänsch, W&G, Pintsch-Bamag & Bosch
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.09.2021, 06:41   #1
blaulichtmuseum

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von blaulichtmuseum
 
Name: Pecco
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.342
Standard sog. „Bayernverstärker“

Hallo zusammen,
m.W. gab es mal (oder gibt es noch?) für bayerische FW-Fahrzeuge die Anforderung, einen Dachlautsprecher -soweit ich weiß- mit Funkaufschaltung zu betreiben. Zu erkennen daran, dass quasi ausnahmslos alle Fahrzeuge in Bayern mindestens mit kleinen Dach-LS versehen sind, oftmals dem Peiker DHL-2 oder dem NR 12-KS oder NR 15-KS von Monacor. Nach meinen Recherchen gab es eigens dafür den sog. „Bayern-Verstärker“ bei bzw. von div. Anbietern. Ich habe davon leider keine richtigen Bilder, sondern nur Anhaltspunkte (s. auch angehängte Bilder).
Ein Kumpel von mir hat nun ein bayerisches TSF gekauft und möchte den DLS wieder in Betrieb nehmen. Dieser Verstärker fehlt aber, der Ausschnitt existiert davon aber noch.
Jetzt habe ich dazu ne Menge Fragen, z.B. konnten die Dinger auch Sprachdurchsagen? Wer hat die produziert und wo bekomme ich sowas noch her? Es muss ja massenhaft von den Teilen gegeben haben oder sogar noch geben. Waren die immer gleich oder gar genormt?

Können wir diese Rätsel hier klären? Die ersten Bilder zeigen m.E. so einen Verstärker in einem bayerischen Mercedes G, das letzte Bild zeigt das TSF, wo der Verstärker fehlt. Von dem Ausschnitt im Armaturenbrett habe ich glatt vergessen ein Foto zu machen, liefere ich aber gerne nach.

Vielen Dank und viele Grüße - Pecco
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	B10F7BC7-AF23-4FFC-ADE7-8FCC22E56E28.jpeg
Hits:	34
Größe:	165,1 KB
ID:	27306   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	01EAD23E-532F-40B1-922A-2D9DB626E651.jpg
Hits:	36
Größe:	619,4 KB
ID:	27307  
Angehängte Grafiken
 




Von einem guten Auto sollte man immer zwei haben.
blaulichtmuseum ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2021, 12:50   #2
Blaulicht

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Blaulicht
 
Name: Marcel
Registriert seit: 11.12.2003
Ort: Oberthal / SAAR
Beiträge: 13.470
Standard

Kommandoverstärker AMP611




You can´t fix stupid, not even with Duct Tape
Blaulicht ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2021, 14:45   #3
seppae

Forum-Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2017
Beiträge: 20
Standard

Die Teile nennen sich Fu-V Schalter.

Sie dienen der Aufschaltung des Funkgeräts, bzw. des Handapparats des Funkgeräts für Durchsagen auf den Aussenlautsprecher.

Ich habe noch einige inklusive Anschlussplan rumliegen. Bei Interesse PN.
seppae ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2021, 07:59   #4
Blaulicht

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Blaulicht
 
Name: Marcel
Registriert seit: 11.12.2003
Ort: Oberthal / SAAR
Beiträge: 13.470
Standard

Was ich mich aber immer schon fragte, wie effektiv sind diese Anlagen ?
10-15Watt Durchsage nach außen, da kann man dich lauter rufen glaub ich …..




You can´t fix stupid, not even with Duct Tape
Blaulicht ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2021, 11:19   #5
blaulichtmuseum

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von blaulichtmuseum
 
Name: Pecco
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.342
Standard

Zitat:
Zitat von Blaulicht Beitrag anzeigen
Was ich mich aber immer schon fragte, wie effektiv sind diese Anlagen ?
10-15Watt Durchsage nach außen, da kann man dich lauter rufen glaub ich …..
Also ich hab auf meinem G so einen Peiker DHL-2 mit entsprechend kleinem Verstärker, da kommt schon was raus. Sicherlich nicht so viel wie bei einer WA-3 oder so, aber für ein Rückzugskommando oder sonstige Kommandoansagen total geeignet. Und besser als ein hand-Megaphon auch.




Von einem guten Auto sollte man immer zwei haben.
blaulichtmuseum ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2021, 11:21   #6
blaulichtmuseum

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von blaulichtmuseum
 
Name: Pecco
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.342
Standard

Facebook und Marcel sei Dank wurde das Thema übrigens sehr schnell geklärt:

Also, ein anderer Begriff ist "Bayernschaltung", "FuV-Schaltung", "FuV-Verstärker" bzw. "FuV-Schalter" 👍🏻

Hier bei Klaus Pfaffenholz gibt es sogar eine Bedienungsanleitung eines speziellen Typs AMP 611:
https://www.klaus-paffenholz.de/.../AMP-611-bayern.pdf
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	242349212_4499638913463687_3175165685562361784_n.jpg
Hits:	29
Größe:	65,5 KB
ID:	27309  
Angehängte Grafiken
 




Von einem guten Auto sollte man immer zwei haben.
blaulichtmuseum ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2021, 20:28   #7
trachti

Bronze-Mitglied
 
Name: Michael
Registriert seit: 27.12.2009
Ort: Recklinghausen
Beiträge: 954
Standard

Es ging auch ganz ohne Verstärker, wenn ein FuG 7b im Fahrzeug installiert war. Über die FuG 7b konnte man über den Handapparat Durchsagen "machen".
trachti ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2021, 08:22   #8
Blaulicht

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Blaulicht
 
Name: Marcel
Registriert seit: 11.12.2003
Ort: Oberthal / SAAR
Beiträge: 13.470
Standard

Pecco, fand man vor 10 Jahren schon hier im Forum, man hätte nur wissen müssen wie das dingens heißt

http://www.sondersignalanlagen.com/s...ad.php?t=16814




You can´t fix stupid, not even with Duct Tape
Blaulicht ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2021, 12:08   #9
blaulichtmuseum

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von blaulichtmuseum
 
Name: Pecco
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.342
Standard

Zitat:
Zitat von Blaulicht Beitrag anzeigen
Pecco, fand man vor 10 Jahren schon hier im Forum, man hätte nur wissen müssen wie das dingens heißt

http://www.sondersignalanlagen.com/s...ad.php?t=16814
Tatsache! 😃 In der Tat, hätte ich den Begriff FuV-Schalter schon gekannt.... auf der anderen Seite: hat doch bestimmt auch anderen wieder geholfen, Wissen aufzufrischen 😉




Von einem guten Auto sollte man immer zwei haben.
blaulichtmuseum ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2021, 00:25   #10
southpark

Bronze-Mitglied
 
Registriert seit: 20.09.2004
Beiträge: 346
Standard

Oh, da habe ich mal eine Frage zu, vielleicht weiß es ja jemand:
Wir haben bei uns im LF auch noch die 2 Taster Version mit nicht sichtbarer Box. Wird die Box dann irgendwo zusätzlich untergebracht worden sein? Die gesamte 4m Technik ist bereits rausgeflogen und ich weiß, dass ich von einem unserer Fahrzeuge einen besonderen Bosch Fug8b Halterahmen mit angeflanschtem Verstärkermodul habe. Gehört das ggf zusammen und sind die beiden Fu V Taster nur die Fernbedienung dafür gewesen?

Im anderen Fahrzeug hatten wir auch die Fu V Box Version, die steht mittlerweile in der 4m Funk Vitrine.
southpark ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2021, 16:20   #11
seppae

Forum-Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2017
Beiträge: 20
Standard

Die Version, die du meinst ist von der Firma KaiTEC GmbH und nennt sich BOS Kommandoverstärker K-112A und wurde hauptsächlich von Rosenbauer von ca. 2004-??? für Fahrzeuge in Bayern und BaWü verbaut.

Der eigentliche Verstärker befindet sich an der Einschubhalterung des FuG8.
seppae ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2021, 22:47   #12
southpark

Bronze-Mitglied
 
Registriert seit: 20.09.2004
Beiträge: 346
Standard

Zitat:
Zitat von seppae Beitrag anzeigen
Die Version, die du meinst ist von der Firma KaiTEC GmbH und nennt sich BOS Kommandoverstärker K-112A und wurde hauptsächlich von Rosenbauer von ca. 2004-??? für Fahrzeuge in Bayern und BaWü verbaut.

Der eigentliche Verstärker befindet sich an der Einschubhalterung des FuG8.
Dies hier ist der angeflanschte Verstärker, stammt aus einem Magirus LF16/12 aus 2002.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20211012_203643.jpg
Hits:	16
Größe:	217,3 KB
ID:	27349  
southpark ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2021, 12:34   #13
Blaulicht

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Blaulicht
 
Name: Marcel
Registriert seit: 11.12.2003
Ort: Oberthal / SAAR
Beiträge: 13.470
Standard

Zitat:
Zitat von southpark Beitrag anzeigen
Dies hier ist der angeflanschte Verstärker, stammt aus einem Magirus LF16/12 aus 2002.
nehm ich Falls du den Verkaufst




You can´t fix stupid, not even with Duct Tape
Blaulicht ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2021, 23:01   #14
southpark

Bronze-Mitglied
 
Registriert seit: 20.09.2004
Beiträge: 346
Standard

Zitat:
Zitat von Blaulicht Beitrag anzeigen
nehm ich Falls du den Verkaufst
Nee...
southpark ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:59 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.