Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Sonstiges > YouTube & Co.
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.12.2017, 02:31   #1721
Lou

Forum-Mitglied
 
Benutzerbild von Lou
 
Name: Lukas
Registriert seit: 11.10.2016
Beiträge: 57
Standard

Zitat:
Zitat von Pepperpot Beitrag anzeigen
Einseitig ist das ja auch deutlich weniger verwirrend. Was mich zu der Frage bringt: haben die genannten Pkw ebenfalls eine solche "Center-Out-Lauflichtoptik", wenn man die Warnblinkanlage aktiviert?
Wie in Pepperpots Video auch schon zu sehen haben sie das so. Ist beim Einsatz der Warnblinker m.M.n. natürlich suboptimal.
Weiteres Beispiel: https://youtu.be/EXY3JNzHAaU?t=1m10s

Glaube da hat sich von den Herstellern auch einfach noch keiner solche Gedanken drum gemacht, wie das denn wirken könnte. Zwei Blinkvarianten (einmal dynamisch für einseitig und normales Blinken für Warnblinker) sollten sogar zulässig sein. §54 Abs. 1 StVZo (Fahrtrichtungsanzeiger) spricht genauso wie §53a Abs. 4 StVZo (u.a. Warnblinkanlage) nur von "blinken" in 1,5 Hz. Dass normales Blinken und Warnblinker gleich sein müssten habe ich mal nicht gefunden.
Lou ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2017, 17:20   #1722
Cop

Bronze-Mitglied
 
Name: Abudun
Registriert seit: 30.09.2010
Beiträge: 157
Standard

Also bei allen Fahrzeugen mit sequentiellem Blinker, die ich bis jetzt gesehen habe ist beim Einschalten des Warnblinkers das Blinkmuster ebenfalls sequentiell.
Cop ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2017, 19:54   #1723
big daddy

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von big daddy
 
Name: Frederick
Registriert seit: 05.03.2010
Ort: Landau/Pfalz
Beiträge: 1.567
Standard

Zitat:
Zitat von Cop Beitrag anzeigen
So habe sie mir mal bestellt, bin mal gespannt, wie die Angeschlossen werden. Ich finde keinen Hinweis, für Zusatzblinkerrelais.




Gruß, Frederick Feuerwehrler a.D.
big daddy ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 21:58   #1724
Cop

Bronze-Mitglied
 
Name: Abudun
Registriert seit: 30.09.2010
Beiträge: 157
Standard

Proplast selbst bietet auch noch Blinkerschaltungen an, die man dazwischen schalten sollte. Dabei handelt es sich meiner Meinung nach um normale Lastwiderstände.

Aber cool dass du den Schritt gewagt hast, bitte halte mich auf dem Laufenden
Cop ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2017, 17:51   #1725
Sebi

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von Sebi
 
Name: Sebastian
Registriert seit: 31.12.2006
Ort: 79739 Schwörstadt
Beiträge: 1.061
Standard

Worin besteht der Unterschied zur vorderen und hinteren Blinkleuchte? Kategorie 1a / 2a ???




Sent from my Computer daheim using the stinknormale Tastatur!!!
Sebi ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 10:51   #1726
Cop

Bronze-Mitglied
 
Name: Abudun
Registriert seit: 30.09.2010
Beiträge: 157
Standard

Die vorderen Blinkleuchten haben meistens mehr Leistung und sind gerichtet, da sie auch neben eingeschaltetem Abblendlicht noch erkannt werden müssen. Nach hinten gerichtete Blinker haben weniger Lichtleistung und einen breiteren Abstrahlwinkel.
Cop ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 14:26   #1727
big daddy

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von big daddy
 
Name: Frederick
Registriert seit: 05.03.2010
Ort: Landau/Pfalz
Beiträge: 1.567
Standard

Zitat:
Zitat von Cop Beitrag anzeigen
Aber cool dass du den Schritt gewagt hast, bitte halte mich auf dem Laufenden
Mein Händler kann sie erst Mitte Januar bekommen aber da liege ich im Krankenhaus. Das ganze wird sich bis März ziehen.
Von Prolast, habe ich erfahren, das die Blinker einfach an das vorhandene Blinkerrelaise angeschlossen werden, was für mich keinen Sinn er gibt
Die konnten mir noch nicht mal sagen, wie sich die Blinker, im Warnblinkermodus verhalten. Vielleicht hatte ich auch nur den Falschen Mitarbeiter erwischt!!!




Gruß, Frederick Feuerwehrler a.D.
big daddy ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 15:20   #1728
RKLsammler

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von RKLsammler
 
Name: Matthias
Registriert seit: 25.02.2013
Ort: Klagenfurt am Wörthersee
Beiträge: 1.023
Standard

Ich glaube, du stellst dir das zu kompliziert vor

Wenn man Strom auf die Leuchte gibt, entsteht zuerst der "Wischeffekt" bis alle LEDs leuchten. Die bleiben dann so lange an, wie Saft drauf ist. Also wirklich nur + und - dazu, vom Blinkerkreis.

Und deswegen leuchten die auch gleich, wenn der Warnblinker aktiviert ist.




Maschinen funktionieren meist besser, wenn man sie einschaltet.
www.RKLsammler.at
RKLsammler ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 15:23   #1729
macoffi

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von macoffi
 
Name: Philipp
Registriert seit: 29.11.2008
Ort: Kreis Herford
Beiträge: 1.642
Standard

Zitat:
Zitat von big daddy Beitrag anzeigen
Mein Händler kann sie erst Mitte Januar bekommen aber da liege ich im Krankenhaus. Das ganze wird sich bis März ziehen.
Von Prolast, habe ich erfahren, das die Blinker einfach an das vorhandene Blinkerrelaise angeschlossen werden, was für mich keinen Sinn er gibt
Die konnten mir noch nicht mal sagen, wie sich die Blinker, im Warnblinkermodus verhalten. Vielleicht hatte ich auch nur den Falschen Mitarbeiter erwischt!!!
Ich gehe davon aus, dass das einzel Blinkleuchten mit integrierter Steuerung sind.
Sobald die Spannung bekommen, beginnt das Lauflicht an zu leuchten. Die werdern nicht zwischen normalem Richtungsblinken und Warnblinken unterscheiden.
macoffi ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 19:51   #1730
big daddy

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von big daddy
 
Name: Frederick
Registriert seit: 05.03.2010
Ort: Landau/Pfalz
Beiträge: 1.567
Standard

Aber das Relais ist getaktet, damit der Blinker blinkt. Es würde ja getaktet nur Strom an die Leuchten kommen?




Gruß, Frederick Feuerwehrler a.D.
big daddy ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 22:41   #1731
Hella Rotafix

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Hella Rotafix
 
Name: Florian
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 2.443
Standard

Das Lauflicht leuchtet genauso lange wie ein normaler Blinkimpuls. Deswegen funktioniert es auch an einem normalen Relais.
Ein Blinkrelais fängt erst dann an zu blinken wenn der Blinkerhebel den Strom nach rechts oder links verteilt. Das Relais zieht an sobald Kontakt zu den Glühlampen besteht. Deswegen vermute ich das in dem Lauflicht ein Lastwiderstand ist der die Glühlampe simuliert.




versteckten Text anzeigen
Hella Rotafix ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:37 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.