Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Signalanlagen > Martin-Hörner
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.12.2017, 14:51   #1
blaulichtmuseum

Bronze-Mitglied
 
Benutzerbild von blaulichtmuseum
 
Name: Pecco
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Dortmund
Beiträge: 967
Standard Baujahr Martin-Horn ablesen?

Wie ging das denn noch, das Baujahr aus der S/N auslesen?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1AC7C156-F23A-468B-AC40-C887B8C521A3.jpg
Hits:	14
Größe:	253,8 KB
ID:	24800  




Von einem guten Auto sollte man immer zwei haben.
blaulichtmuseum ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2017, 15:08   #2
diemelbecker

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.507
Standard

Genau, aus der Fabrikationsnummer: 67 = 1967 und 10 = Oktober.




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2017, 15:13   #3
blaulichtmuseum

Bronze-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von blaulichtmuseum
 
Name: Pecco
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Dortmund
Beiträge: 967
Standard

Besten Dank!
Wow, dann ist das Hörnchen ja gravierend älter als der Oldtimer




Von einem guten Auto sollte man immer zwei haben.
blaulichtmuseum ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2017, 01:45   #4
Freak112

Bronze-Mitglied
 
Benutzerbild von Freak112
 
Name: Florian
Registriert seit: 12.10.2009
Ort: Sauerland; an Lenne und Bigge
Beiträge: 395
Standard

Manchmal brauch man gar nicht erst lesen.

Wenn das Typenschild schon aus Blech und genietet ist dann ist das Teil älter als 1980. Ab ca. 1980 kamen die geklebten Schilder. Schräger Öler und 1 schräger Schlauchanschluss (Tülle) = bis ca. 1981/1982. Den Kernschrott sollte man in kein modernes Fahrzeug mehr einbauen.

Sorry aber das ist leider die Wahrheit.
Freak112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2017, 02:01   #5
Der Gast

Bronze-Mitglied
 
Benutzerbild von Der Gast
 
Name: Jan
Registriert seit: 10.05.2013
Ort: Gronau
Beiträge: 238
Standard

Zitat:
Zitat von blaulichtmuseum Beitrag anzeigen
Besten Dank!
Wow, dann ist das Hörnchen ja gravierend älter als der Oldtimer
Ich geh mal Stark davon aus das das Gerät nicht in nen Neufahrzeug kommen wird




Der Gast ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2017, 12:35   #6
blaulichtmuseum

Bronze-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von blaulichtmuseum
 
Name: Pecco
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Dortmund
Beiträge: 967
Standard

Zitat:
Zitat von Der Gast Beitrag anzeigen
Ich geh mal Stark davon aus das das Gerät nicht in nen Neufahrzeug kommen wird
Wahrlich nicht
Ist ja nur als Ergänzung für meinen 84er G gedacht (hier ein paar Bilder) http://www.sondersignalanlagen.com/s...0&postcount=18




Von einem guten Auto sollte man immer zwei haben.
blaulichtmuseum ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2017, 23:00   #7
Blaulicht

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Blaulicht
 
Name: Marcel
Registriert seit: 11.12.2003
Ort: Oberthal / SAAR
Beiträge: 11.919
Lächeln

Zitat:
Zitat von Freak112 Beitrag anzeigen
Manchmal brauch man gar nicht erst lesen.

Wenn das Typenschild schon aus Blech und genietet ist dann ist das Teil älter als 1980. Ab ca. 1980 kamen die geklebten Schilder. Schräger Öler und 1 schräger Schlauchanschluss (Tülle) = bis ca. 1981/1982. Den Kernschrott sollte man in kein modernes Fahrzeug mehr einbauen.

Sorry aber das ist leider die Wahrheit.

Das als Kernschrott zu bezeichnen, widerspreche ich allerdings in höchstem Maße.
Die alten sind robuster als die neuen.

Allerdings stimme ich zu, dass eine Anlage aus der Zeit, auch nur noch auf/in Autos aus der älteren Baureihe gehört.




You can´t fix stupid, not even with Duct Tape
Blaulicht ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2017, 10:15   #8
Freak112

Bronze-Mitglied
 
Benutzerbild von Freak112
 
Name: Florian
Registriert seit: 12.10.2009
Ort: Sauerland; an Lenne und Bigge
Beiträge: 395
Standard

Ja ok, "Kernschrott" war vielleicht ein bisschen übertrieben .
Freak112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:18 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.