Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Dachbalken > Hella RTK + OWS
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.11.2019, 21:01   #1
Blaulicht05

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Blaulicht05
 
Registriert seit: 17.12.2006
Beiträge: 6.340
Standard RTK7 Fahrtrichtungsanzeiger fallen aus

Hat hier jemand schon Erfahrungen mit sporadischen Ausfällen von Fahrtrichtungsanzeigern der RTK7 gesammelt?

https://m.youtube.com/watch?feature=...&v=rXjC4M0TX_Y

Drei nagelneue Fahrzeuge haben aktuell diese Probleme.
(Im Video ist die Warnblinkanlage die ganze Zeit eingeschaltet.)





Geändert von Blaulicht05 (24.11.2019 um 21:51 Uhr).
Blaulicht05 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2019, 21:37   #2
RKLsammler

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von RKLsammler
 
Name: Matthias
Registriert seit: 25.02.2013
Ort: Klagenfurt am Wörthersee
Beiträge: 1.130
Standard

Etwas OT aber vielleicht dennoch hilfreich:

Ein Kollege hat sich in seinen neuen Sprinter einen Rückfahralarm eingebaut - diesen also parallel zur Birne des RSW geklemmt. Interessanterweise funktionierte der Alarm nur dann, wenn der Motor nicht lief. Wurde dieser gestartet, blieb der Rückfahrpiepser stumm, aber die Lampe war noch immer an.
Ich schloss ein Oszilloskop an und entdeckte folgendes: sobald die Lichtmaschine die Batterie mit 14.x Volt lädt, werden alle Glühlampen mit einem PWM-Signal gespeist, um deren "Durchschnittsspannung" auf 12 V zu halten, somit auch die Lebensdauer nicht zu verkürzen. Der Rückfahralarm mochte aber diese Spannungspulse nicht und blieb somit ohne Funktion. Ein testweise angeschlossener Kondensator behob das Problem. Ich konnte an allen Leuchten hinten (Brems, Stand, Blinker, Rück) eine PWM-Regelung messen.

Ich weiß nicht, ob soetwas schon lange Standard ist, oder nur von Mercedes verwendet wird, etc...

Natürlich sollte die RTK sowas aushalten können, aber vielleicht könnte das etwas damit zu tun haben. Verhält sie sich denn gleich, wenn der Motor aus ist?
RKLsammler ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2019, 23:05   #3
diemelbecker

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.832
Standard

Das ist mal interessant, davon habe ich bisher noch nicht gehört. Spannend!

Wenn dies nicht die Lösung ist wäre vielleicht ein Ansatz, dass das Steuergerät (im Auto) nicht genügend Leistung für die normalen Warnblinker plus die RTK Blinker zur Verfügung stellt.

Sind die Blinker denn einfach "hart" parallel zu den normalen Blinkern angeschlossen?

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2019, 12:52   #4
macoffi

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von macoffi
 
Name: Philipp
Registriert seit: 29.11.2008
Ort: Kreis Herford
Beiträge: 1.658
Standard

Ich konnte vor einigen Jahren nur mal ein Dauerleuchten sehen:

https://www.youtube.com/watch?v=rdsAzgHwElA
macoffi ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2019, 14:44   #5
techniker

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von techniker
 
Name: Wilhelm
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: BY, Opf.
Beiträge: 4.346
Standard

Hatte ich schon mehrmals hier: Schaltregler "im Popo" :-)




Never change a running system - never run a changed system!
techniker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2019, 15:37   #6
diemelbecker

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.832
Standard

Auf der ME?

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2019, 15:39   #7
techniker

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von techniker
 
Name: Wilhelm
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: BY, Opf.
Beiträge: 4.346
Standard

Zitat:
Zitat von diemelbecker Beitrag anzeigen
Auf der ME?

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk
Ja, diese "Masterelektronik"-Baugruppen.
Wobei ich mich gerade frage, ob die Module nicht direkt am Blinker hängen..?




Never change a running system - never run a changed system!
techniker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2019, 15:40   #8
diemelbecker

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.832
Standard

Zitat:
Zitat von techniker Beitrag anzeigen
Ja, diese "Masterelektronik"-Baugruppen.

Wobei ich mich gerade frage, ob die Module nicht direkt am Blinker hängen..?
Genau das wäre meine nächste Frage gewesen.

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2019, 15:43   #9
techniker

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von techniker
 
Name: Wilhelm
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: BY, Opf.
Beiträge: 4.346
Standard

Leider sieht man auf dem Video nicht, ob diese mit dem Kfz-Blinker synchron sind..




Never change a running system - never run a changed system!
techniker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2019, 15:43   #10
techniker

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von techniker
 
Name: Wilhelm
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: BY, Opf.
Beiträge: 4.346
Standard

Könnte aber auch sein, dass eine LED stirbt - hatte ich auch schon.. :-(




Never change a running system - never run a changed system!
techniker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2019, 18:11   #11
diemelbecker

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.832
Standard

Sind die in reihe geschaltet?

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2019, 21:14   #12
Blaulicht05

Gold-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Blaulicht05
 
Registriert seit: 17.12.2006
Beiträge: 6.340
Standard

Die Ausfälle sind unregelmäßig links und rechts (jeweils synchron - vorne und hinten).
Die Fahrtrichtungsanzeiger der RTK7 sind mit den Fahrtrichtungsanzeigern des Fahrzeugs gekoppelt. Ich werde die Tage mal schauen, ob sie direkt- oder über die Masterelektronik der RTK angeschlossen sind.




Blaulicht05 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:19 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.