Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Dachbalken > Wandel & Goltermann / Pintsch Bamag
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.09.2008, 15:26   #21
Basti

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Basti
 
Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 4.362
Standard

Zitat:
Und schon wieder eine Frage:
Die Taste unten ganz rechts beim BT-110 ist da um eine Tonfolge in verminderter Lautstärke zu geben.Vorraussetzung dafür ist Blaulicht und eingeschaltete Hornbereitschaft.
Das geht bei mir aber nicht.Hat das etwas mit Stecker zwei Pin 6(Test)zu tun, und wenn ja wie schließe ich das denn an?
Gruß Achim.
Test geht wie folgt: "RKL ein" und dann "Test" drücken

Vorraussetzung ist das Stecker 2 mit Pin 6 an der Anlage mit angeschlossen ist. Ansonsten kannst du dieses auch überbrücken. Ich habe die Testleitung direkt mit "RKL ein" gebrückt. So habe ich die Anlage automatisch gedrosselt.
Basti ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2008, 16:33   #22
Hummel Hummel

Gold-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Hummel Hummel
 
Name: Achim
Registriert seit: 20.01.2008
Ort: Niedersachsen / Wendland
Beiträge: 5.225
Standard

Also das verstehe ich nicht ganz.Es funktioniert auch nicht mit der Brücke von Pin 6 zu "RKL EIN" bei mir.
Am Stecker zwei der Pin 6 gibt beim drücken Plus frei.Ich habe aber Minuseintastung.Wo soll ich denn den Pin 6 anklemmen.
Gruß Achim.




MEINE-SAMMLUNG
Schwarz = Plus. Orange u. Braun = Minus.
Hummel Hummel ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2008, 16:51   #23
Basti

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Basti
 
Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 4.362
Standard

Test kommt auf +12VDC. Müsste eine orange Leitung sein. Die Testfunktion hat nicht mit der Eintastung der Anlage zu tun.
Basti ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2008, 17:18   #24
Hummel Hummel

Gold-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Hummel Hummel
 
Name: Achim
Registriert seit: 20.01.2008
Ort: Niedersachsen / Wendland
Beiträge: 5.225
Standard

Also dem orangenen Kabel habe ich schon im RTK Dauerplus gegeben wegen der Lautstärke.
Nun weis ich garnicht mehr weiter oder ich schnall das einfach nicht.




MEINE-SAMMLUNG
Schwarz = Plus. Orange u. Braun = Minus.
Hummel Hummel ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2008, 21:06   #25
Hummel Hummel

Gold-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Hummel Hummel
 
Name: Achim
Registriert seit: 20.01.2008
Ort: Niedersachsen / Wendland
Beiträge: 5.225
Standard

Nun ist mir alles klar. Danke Basti.




MEINE-SAMMLUNG
Schwarz = Plus. Orange u. Braun = Minus.
Hummel Hummel ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2008, 21:08   #26
Basti

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Basti
 
Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 4.362
Standard

Zitat:
Nun ist mir alles klar. Danke Basti.
Gerne, kein Problem.
Basti ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2008, 14:21   #27
absar

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von absar
 
Name: Alexander
Registriert seit: 17.07.2006
Beiträge: 1.811
Standard

Folgendes Problem habe ich:

Testleitung an PIN 6 Stecker 2 gelegt. Plus kommt bei Drücken der Test-Taste auch in der RTK an der richtigen Stelle an. Aber von verminderter Lautstärke keine Spur. Wenn ich Hornbereitschaft & KL einschalte und die Test-Taste drücke, tut sich irgendwie gar nix... Muss ich die gedrückt halten oder dazu das Horneinschalten oder wie?

Ansonsten geht alles.




Meine Sammlung freut sich über Deinen Besuch!
absar ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2008, 14:24   #28
Neptun2000

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Neptun2000
 
Name: Mike
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Voerde
Beiträge: 2.351
Standard

Hast du die Zündung an? Weiß jetzt nicht auswendig welche belegung. muss ich erst schauen.

Weil normal reicht es blaulicht an und test drücken. aber dafür muss die zündung an sein.




SABAA-Prinzip (Sicheres auftreten, bei absoluter Ahnungslosigkeit)
Neptun2000 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2008, 15:01   #29
absar

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von absar
 
Name: Alexander
Registriert seit: 17.07.2006
Beiträge: 1.811
Standard

Was heißt "Zündung ein"?

Ich schalte die KL ein, laufen. Tonfolge über Schalter in laut geht auch.

Wenn KL laufen und ich Test drücke, tut sich nix... Davon ab: was bewirkt denn der Test-Fuzzi? Schickt der nur Plus zur RTK? Weil davon läuft ja auch keine Tonfolge.

Bei der RTK 4 mit den Hella-Einbauschaltern schalte ich die KL ein, dann den Schalter TEST (also Dauerplus auf orange). Wenn ich dann die Tonfolge dazuschalte, ist die leise. Nur vom Test-Schalter tut sich nix.




Meine Sammlung freut sich über Deinen Besuch!
absar ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2008, 15:51   #30
Neptun2000

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Neptun2000
 
Name: Mike
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Voerde
Beiträge: 2.351
Standard

So ich hab jetzt mal nachgeschaut. Und dir per Mail man den Anschlußplan geschickt. Hoffe er hilft dir weiter.




SABAA-Prinzip (Sicheres auftreten, bei absoluter Ahnungslosigkeit)
Neptun2000 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2008, 16:44   #31
absar

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von absar
 
Name: Alexander
Registriert seit: 17.07.2006
Beiträge: 1.811
Standard

Dank Dir.

Im Grunde habe ich keinen Unterschied meines Anschlusses zu Deinem Schaltplan entdeckt.

Ich müsste doch nur KL&Klangfolgebereitschaft einschalten und dann, wenn die KL laufen, TEST drücken, oder?

Und das ist es, was mich wundert: dadurch wird nur plus auf orange gelegt (solange Test gedrückt ist) - aber dadurch läuft doch automatisch noch keine Tonfolge ab, oder?




Meine Sammlung freut sich über Deinen Besuch!
absar ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2008, 17:28   #32
absar

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von absar
 
Name: Alexander
Registriert seit: 17.07.2006
Beiträge: 1.811
Standard

Problem wie folgt gelöst: es gab nie ein Problem.

Wenn ich KL und Klangfolgebereitschaft einschalte und dann TEST gedrückt halte und dann "Horn ein" zuschalte, läuft das Signal gedämpft ab (solange gedämpft, wie ich TEST halte).

Nur dadurch, dass bei der anderen Anlage nur 2 LSP verbaut sind und diese auch noch von mir weggerichtet sind, kommt mir das leiser vor, als bei der 3 LSP Anlage, die mit zwei LSP zu mir gerichtet da steht.

Jetzt frage ich mich nur, wie das mit dem einen einzigen Testdurchlauflauf klappen soll... Gilt das überhaupt für die RTK 4 oder nur für TOP..-Anlagen? Hupeneintastung ist bei mir nicht angeschlossen (mangels Hupe), liegt es vielleicht dran?


Dann kann ich auch (TEST immer noch gedrückt) zwischen S/L umschalten.




Meine Sammlung freut sich über Deinen Besuch!
absar ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:39 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.