Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Sammlungen > Unsere Sammlungen > diemelbecker
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.04.2015, 23:30   #21
diemelbecker

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.602
Standard

Zitat:
Zitat von WhelenVector Beitrag anzeigen
Kam erst jetzt zum lesen, und bestaunen der Bilder.

Saubere Arbeit! Sieht nicht nur professionell aus, sonder der MTW macht auch noch richtig was her!
Eine Frage habe ich trotzdem: Die ASW's würden mich mal interessieren. Bisher habe ich die Typ 43 als "naja, ein bisschen Licht eben" eingestuft. Was taugen die zwei denn?
Ansonsten ein wirklich klasse Projekt, tolle Bilder und eine schöne Vorstellung!
Danke für das Lob

Genau in dieser "machen ein bisschen Licht" kann man die Typ 43 LED einordnen.
Sind nicht zu vergleichen mit einem H9 oder ähnlichem, aber als "Spielerei" sind sie ganz in Ordnung.

Momentan sind die beiden Leuchtkörper noch plan mit Blende verschraubt weshalb das Licht sehr in die Ferne geht.
Dort werden in Zukunft noch kleine "Keile" gefertigt welche dann die Leuchtkörper etwas nach unten scheinen lassen.




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2015, 23:35   #22
WhelenVector

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von WhelenVector
 
Name: Lars
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Nürnberg
Beiträge: 2.004
Standard

Hört sich nach einem sehr guten Plan an! Für die Herstellung der Keile bietet sich ja fast schon die Benutzung eines 3D Druckers an




WhelenVector ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2015, 23:40   #23
diemelbecker

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.602
Standard

Zitat:
Zitat von WhelenVector Beitrag anzeigen
Hört sich nach einem sehr guten Plan an! Für die Herstellung der Keile bietet sich ja fast schon die Benutzung eines 3D Druckers an
Joa da könnte man sich tatsächlich mal drüber unterhalten




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2015, 19:33   #24
diemelbecker

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.602
Daumen hoch

Heute konnte ich das RWS für den MTW in Empfang nehemen:


Außerdem habe ich einen ASW bestellt, welcher auch an der hinteren Blende montiert wird und zwischen den Blitzern sitzen wird:




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2015, 07:28   #25
diemelbecker

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.602
Standard

Wieder ein kleines Update, will euch ja auf dem laufenden halten

Gestern habe ich das RWS und den ASW in die Blende eingepasst:


Ich finde das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Jetzt noch eine Frage:
Würdet ihr den ASW noch abdichten?




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2015, 09:12   #26
Fips

Bronze-Mitglied
 
Benutzerbild von Fips
 
Name: Philipp
Registriert seit: 19.12.2011
Ort: Landeshauptstadt Dresden
Beiträge: 546
Standard

Zitat:
Zitat von diemelbecker Beitrag anzeigen
Jetzt noch eine Frage:
Würdet ihr den ASW noch abdichten?
Sieht echt klasse aus! Also ich würde alles noch von innen und eventuell von außen mit Silikon abdichten. Sicher ist sicher!




Die Stimme der Vernunft ist zum Glück so leise, dass sie selten gehört wird. Jean Paul
Fips ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2015, 15:26   #27
gelöschter Benutzer 24
 
Registriert seit: 08.11.2009
Beiträge: 0
Idee

Zitat:
Zitat von diemelbecker Beitrag anzeigen
.....
Jetzt noch eine Frage:
Würdet ihr den ASW noch abdichten?.....
...was steht denn in der Montageanleitung
gelöschter Benutzer 24 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2015, 19:16   #28
diemelbecker

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.602
Standard

Projekt MTW abgeschlossen!
Heute vormittag das RWS samt ASW angeschlossen...funktioniert einwandfrei.

https://youtu.be/eV2fZCONbSk




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2015, 00:47   #29
Blaulicht

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Blaulicht
 
Name: Marcel
Registriert seit: 11.12.2003
Ort: Oberthal / SAAR
Beiträge: 12.483
Standard

Schön gemacht bis auf den ASW, was soll der da oben ? Wenn du ihn mit Winkel nach unten montiert hättest...... Aber so leuchtet er in ca 2,20m Höhe in die Luft




You can´t fix stupid, not even with Duct Tape
Blaulicht ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2015, 09:39   #30
diemelbecker

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.602
Standard

Zitat:
Zitat von Blaulicht Beitrag anzeigen
Schön gemacht bis auf den ASW, was soll der da oben ? Wenn du ihn mit Winkel nach unten montiert hättest...... Aber so leuchtet er in ca 2,20m Höhe in die Luft
Der ASW hat von sich aus eine gewisse Neigung nach unten, sodass der Nahbereich ausgeleuchtet wird.

Die Neigung kann man in dem Video nicht wirklich gut erkennen...




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2015, 11:25   #31
Blaulicht

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Blaulicht
 
Name: Marcel
Registriert seit: 11.12.2003
Ort: Oberthal / SAAR
Beiträge: 12.483
Standard

Ok :-)

Ich hätte eher einen Si6 oder Si7 gesetzt der leuchtet schön nach unten
Aber kostet auch ......




You can´t fix stupid, not even with Duct Tape
Blaulicht ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2016, 12:39   #32
diemelbecker

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.602
Standard

Vorab Info:
Leider lässt mich mein Bildhoster nur die beiden Bilder uploaden welche unten zu sehen sind.
Weitere Bilder folgen!

Nach knapp einem Jahr und 10.000 km will ich mal eine Rückmeldung geben.

Da Fahrzeug hatte letztes Jahr ca. 5 Alarmfahrten plus 2 Absicherungsfahrten.
Dabei haben sich die DBS, wie erwartet, sehr gut geschlagen und es gab keine Probleme.
Im Laufe des letzten Jahres wurde die komplette analoge DMO-Funktechnik gegen digitale ersetzt (natürlich bei allen Fahrzeugen).
Nun sind in dem Fahrzeug ein MRT und 3 HRT von Motorola platziert.

Was ich auf jeden Fall noch ändern wollte, waren die ASW vorn sowie hinten.
Angefangen habe ich mit dem vorderen.
Um die Schrägheit der DBS-Blenden zu kompensieren habe ich einen "Ausgleichskleil" konstruiert in welchen die Typ 43 LED hinein passen.

Gestern habe ich Zeit gefunden um das ganze umzubauen.
Erstmal war ich gespannt wie es nach einem Jahr im DBS aussieht, aber als ich den Deckel öffnete war ich sehr zufrieden, denn es war kaum Dreck zu finden
Wie erwartet passte der Keil auf Anhieb und es mussten keinerlei Anpassungsarbeiten vorgenommen werden.

Dann wurde die Blende wieder in den DBS eingeschoben und alles wieder angeschlossen.
So sieht das ganze jetzt von außen aus:


Ich finde das Ergebnis kann sich sehen lassen und hat mich natürlich animiert
für den hinteren ASW etwas Ähnliches zu konstruieren.
Bericht folgt




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2016, 13:17   #33
Peter

Administrator
 
Benutzerbild von Peter
 
Name: Peter
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Nickenich
Beiträge: 9.012
Standard

Sieht wirklich super aus!!! Respekt!

Kleine Frage: Warum hast Du die 4 Halteschrauben von den Lautsprechern so pervers fest angezogen? Da bekomme ich einen Schauer auf dem Rücken vom ansehen.




˙˙˙uǝɟnɐʞ ʎɐqƎ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝpɹǝʍ ɥɔI
Peter ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2016, 13:43   #34
diemelbecker

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.602
Standard

Danke dir!

Jetzt wo du es sagst fällt es mir auch auf.
Ich meine aber beim Zusammenbau diese nicht extra fest angezogen zu haben.
Aber ohne mich rausreden zu wollen, im Original (DBS 2000 Feldjäger) sieht es genau so aus (gerade nachgeschaut).




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2016, 14:38   #35
WhelenVector

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von WhelenVector
 
Name: Lars
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Nürnberg
Beiträge: 2.004
Standard

Sieht richig gut aus!!
Ich bin mal gespannt, wie sich der Druck im Langzeittest schlägt!




WhelenVector ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2016, 15:37   #36
diemelbecker

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.602
Standard

Zitat:
Zitat von WhelenVector Beitrag anzeigen
Sieht richig gut aus!!
Ich bin mal gespannt, wie sich der Druck im Langzeittest schlägt!
Ich allerdings auch!
Das Teil ist jetzt erstmal aus PLA, wenn es Witterungsschäden geben sollte wird es gegen eines aus ABS ersetzt.




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2016, 07:38   #37
diemelbecker

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.602
Standard Akustik-Umbau

Wir schon hier beschrieben habe ich seit langem vor dem MTW (link Website) eine Möglichkeit zur Aufschaltung, von zwei verschiedenen Akustikquelle, auf die Außenlautsprecher des vorderen DBS zu schaffen.
Zum einen sollten Durchsagen per Mikrofon, zum anderen Wiedergaben durch ein externes Audiogerät gemacht werden können.
Als Mikrofon wird ein Peiker TM-110 mit Lautstärkeregler und als externe Audioquelle kann durch die verbaute 3,5mm Klinkenbuchse jedes Gerät mit einem solchen Audioausgang genutzt werden.

Da die Hänsch-Verstärker einen Vorverstärker am Mikrofon benötigen habe ich mir nach Michaels (link Michael) Vorbild ein Mikrofonvorverstärker-Bausatz besorgt, dies aufgebaut und in einem Gehäuse untergebracht.
Das Modul hat auf einer Seite einen Anschlussstecker für die Tuchel-Buchse und auf der anderen Seite eine Kabeldurchführung mit dem Kabel welches zu dem Hänsch-Modul führt und am Ende mit dem erforderlichen Hirose-Stecker versehen wurde.
Außerdem habe ich noch ein Adapterkabel gebaut mit einer 3,5mm Klinkenbuchse auf der einen und auf der andern Seite die Kontakte für den externen Audioeingang des Hänsch-Moduls hat.




Das ganze habe ich dann heute verbaut.
Leider musste erneut der vordere Dachhimmel des Fahrzeuges demontiert werden, da das erforderliche Akustik-Kabel beim letzten Umbau nicht bedacht und installiert wurde.
Da ich in dem Demontieren mittlerweile schon Übung habe war dies in einer guten Stunde geschehen.
Dann habe ich das erwähnte Kabel in den Dachstecker eingepinnt und das Interieur in umgekehrter Reihenfolge wieder eingebaut.



Nun mussten in den auch schon erwähnten Holz-Mittel-Kasten diverse weitere Löcher und Ausschnitte gemacht werden, in denen die neuen Komponenten installiert wurden.
Dies sind:
- ein zusätzlicher Hella-Schalter (vorläufig in der neuen Bauform)
- ein kleines Loch für die 3,5mm Klinkenbuchse
- ein großes Loch für die Tuchsel-Buchse


Das Ergebnis sah dann so aus:

BILD DER FERTIGEN BOX

Somit war der Umbau abgeschlossen und die Möglichkeiten der Akustikaufschaltung geschaffen.
Hier in Bild und Ton zu sehen.





125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck

Geändert von diemelbecker (05.04.2016 um 07:41 Uhr). Grund: Video hinzugefügt
diemelbecker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2017, 09:36   #38
DD2MIC

Bronze-Mitglied
 
Benutzerbild von DD2MIC
 
Name: Micha
Registriert seit: 06.08.2013
Beiträge: 292
Standard

Feuerroter Partybus - Da ist Musik im Balken.

Der Mikrofonverstärker ist dieser hier:
https://www.conrad.de/de/vorverstaer...dc-197688.html,




--
The one who controls the information, controls the people...
DD2MIC ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:19 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.