Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Dachbalken > Hella RTK + OWS
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.04.2017, 13:06   #1
Streethawk911

Bronze-Mitglied
 
Benutzerbild von Streethawk911
 
Name: Peter
Registriert seit: 30.07.2009
Beiträge: 133
Frage Austausch RTK-4 mit RTK-5 - Probleme?

Hallo,

wir wollten auf einem Fzg. eine fest installierte RTK-4 mit einer neueren RTK-5 austauschen.

An Bedienteil und Balken kommt man gut ran, das Hindernis stellt bei der Aktion der Kabelbaum.

Der Montageanleitung der RTK-5 habe ich entnommen, dass sie sich analog ansteuern lässt.

Hat hier jemand Erfahrung und kann abschätzen, ob sich dieses Vorhaben praktisch umsetzen lässt, ohne den Kabelbaum tauschen zu müssen?

Vielen Dank und liebe Grüße




>||||||<
└\_□_|____|_■_/┘
Streethawk911 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2017, 14:13   #2
Blaulicht

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Blaulicht
 
Name: Marcel
Registriert seit: 11.12.2003
Ort: Oberthal / SAAR
Beiträge: 11.762
Standard

Mit viel basteln und anschließend Kabelfasching geht das




You can´t fix stupid, not even with Duct Tape
Blaulicht ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2017, 20:22   #3
mär

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von mär
 
Registriert seit: 06.06.2009
Ort: Hochdorf
Beiträge: 1.780
Standard

Zitat:
Zitat von Streethawk911 Beitrag anzeigen
Hallo,

wir wollten auf einem Fzg. eine fest installierte RTK-4 mit einer neueren RTK-5 austauschen.

An Bedienteil und Balken kommt man gut ran, das Hindernis stellt bei der Aktion der Kabelbaum.

Der Montageanleitung der RTK-5 habe ich entnommen, dass sie sich analog ansteuern lässt.

Hat hier jemand Erfahrung und kann abschätzen, ob sich dieses Vorhaben praktisch umsetzen lässt, ohne den Kabelbaum tauschen zu müssen?

Vielen Dank und liebe Grüße
Wie wäre denn eine RTK6? An die kommt man noch besser ran, einen Teil des Kabelbaums (Dicke Kabel + -) kann man behalten, den rest liegen lassen und die BUS Leitung ist sehr dünn und lässt sich leicht hinter jeder Verkleidung verstecken. Den Dachhimmel muss man zum anziehen der Schrauben sowieso abnehmen.
mär ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2017, 20:41   #4
Streethawk911

Bronze-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Streethawk911
 
Name: Peter
Registriert seit: 30.07.2009
Beiträge: 133
Standard

Zitat:
Zitat von Blaulicht
Mit viel basteln und anschließend Kabelfasching geht das
Das hört sich gut an!

Zitat:
Zitat von mär Beitrag anzeigen
Wie wäre denn eine RTK6?
Gerne auch mit RTK-6, nur leider haben wir davon keine rumliegen

Geht also wirklich um die RTK-5, aber danke!




>||||||<
└\_□_|____|_■_/┘
Streethawk911 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2017, 20:59   #5
Commander

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Commander
 
Registriert seit: 04.05.2004
Beiträge: 4.274
Standard

Mal als grundsätzliche Frage: Warum soll der Balken getauscht werden?

Ist die 4 defekt?




„Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)
Commander ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2017, 21:46   #6
Streethawk911

Bronze-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Streethawk911
 
Name: Peter
Registriert seit: 30.07.2009
Beiträge: 133
Standard

Zitat:
Zitat von Commander Beitrag anzeigen
Mal als grundsätzliche Frage: Warum soll der Balken getauscht werden?

Ist die 4 defekt?
Nein, defekt ist die 4 glücklicherweise gerade noch nicht, doch die 5er ist mit Blitzern ausgestattet und allgemein in einem weitaus besseren Zustand und zu Schade, um gelagert zu werden, deshalb haben wir uns dafür entschieden.




>||||||<
└\_□_|____|_■_/┘
Streethawk911 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2017, 22:39   #7
Commander

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Commander
 
Registriert seit: 04.05.2004
Beiträge: 4.274
Standard

Lichttechnisch werdet ihr euch dann aber gravierend verschlechtern.




„Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)
Commander ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2017, 01:37   #8
Streethawk911

Bronze-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Streethawk911
 
Name: Peter
Registriert seit: 30.07.2009
Beiträge: 133
Standard

Zitat:
Zitat von Commander Beitrag anzeigen
Lichttechnisch werdet ihr euch dann aber gravierend verschlechtern.
Das ist zwar etwas OT, aber dennoch von Interesse, kannst du ausführen was du damit meinst?

Liebe Grüße




>||||||<
└\_□_|____|_■_/┘
Streethawk911 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2017, 01:43   #9
mär

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von mär
 
Registriert seit: 06.06.2009
Ort: Hochdorf
Beiträge: 1.780
Standard

Zitat:
Zitat von Streethawk911 Beitrag anzeigen
Das ist zwar etwas OT, aber dennoch von Interesse, kannst du ausführen was du damit meinst?

Liebe Grüße
Die Blitzmodule der RTK5 waren funzeln. Waren zu beginn auch in der RTK-QS bis diese Rinnenparabolspiegel bekommen hat. Aus der RTK5 wurde dann die RTK6 auch mit Rinnenparabol.
Die alte QS und RTK5 waren schon bei normalem Tageslicht kaum zu sehen...
mär ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2017, 02:13   #10
RTK-Sammler

Silber-Mitglied
 
Registriert seit: 03.10.2006
Ort: Nordöstliche Oberpfalz
Beiträge: 1.024
Standard

Zitat:
Zitat von mär Beitrag anzeigen
Die Blitzmodule der RTK5 waren funzeln. Waren zu beginn auch in der RTK-QS bis diese Rinnenparabolspiegel bekommen hat. Aus der RTK5 wurde dann die RTK6 auch mit Rinnenparabol.
Die alte QS und RTK5 waren schon bei normalem Tageslicht kaum zu sehen...
Die RTK6-SL war doch vor der RTK5 auf dem Markt, oder?
RTK-Sammler ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2017, 10:21   #11
Blaulicht05

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Blaulicht05
 
Registriert seit: 17.12.2006
Beiträge: 6.115
Standard

Zitat:
Zitat von RTK-Sammler Beitrag anzeigen
Die RTK6-SL war doch vor der RTK5 auf dem Markt, oder?
Ja.

Ich würde auch lieber die RTK4-SL drauf lassen.




Blaulicht05 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2017, 13:45   #12
Commander

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Commander
 
Registriert seit: 04.05.2004
Beiträge: 4.274
Standard

Zitat:
Zitat von Streethawk911 Beitrag anzeigen
Das ist zwar etwas OT, aber dennoch von Interesse, kannst du ausführen was du damit meinst?

Liebe Grüße
In der RTK 4 sind die großen Drehspiegel, wie in der RTK 6, KL 800 und KL 8000. Da kommt richtig Licht raus.

Die RTK 5 mit Drehspiegeln hat die kleinen Dreher wie in KL 700/KL 7000.
Die RTK 5 Doppelblitz-Module sind (vor allem gegen die großen Dreher) Funzeln.



Zitat:
Zitat von RTK-Sammler Beitrag anzeigen
Die RTK6-SL war doch vor der RTK5 auf dem Markt, oder?
Jep



Also ich würde die RTK 4 drauf lassen. Sonst habt ihr nur Arbeit, aber keine Verbesserung. Die RTK 4 ist auch der Käfer unter den Balken: läuft und läuft und läuft und läuft.

Wir haben einen T4 mit RTK 4. Die ist drauf geblieben, obwohl wir noch ne RTK 6 rum fliegen haben.


Stell die RTK 5 doch mal auf einen Tisch neben das Fahrzeug, mach das Blaulicht von 4 und 5 an und betrachte das mal auf 100 m Entfernung.




„Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)
Commander ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2017, 14:22   #13
Blaulicht

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Blaulicht
 
Name: Marcel
Registriert seit: 11.12.2003
Ort: Oberthal / SAAR
Beiträge: 11.762
Standard

Zitat:
Zitat von mär Beitrag anzeigen
Die Blitzmodule der RTK5 waren funzeln. Waren zu beginn auch in der RTK-QS bis diese Rinnenparabolspiegel bekommen hat. Aus der RTK5 wurde dann die RTK6 auch mit Rinnenparabol.
Die alte QS und RTK5 waren schon bei normalem Tageslicht kaum zu sehen...

Die Aussage ist falsch, RTK 5 war nach der RTK 6, als Low Budget Modell auf den Markt gekommen

----------

Und wie sie alle hier schreiben. RTK 5 ist definitiv schlechter als die RTK4.
Notfalls bei der Rtk 4 mal neue Drehspiegel rein bauen aus der Rtk 6, dann ist die wieder wie neu !!




You can´t fix stupid, not even with Duct Tape
Blaulicht ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:03 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.