Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Dachbalken > Techno Design / Federal Signal-Vama
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.09.2017, 11:03   #1
mär

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von mär
 
Registriert seit: 06.06.2009
Ort: Hochdorf
Beiträge: 1.920
Standard Wer stellt im Moment Techno Design her?

Kann mir jemand sagen wer gerade diesen Balken herstellt?
http://www.techno-design.de/pdf/19-admiralliberty.pdf
Was ist das für eine Signalanlage???
mär ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 12:03   #2
Blaulicht

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Blaulicht
 
Name: Marcel
Registriert seit: 11.12.2003
Ort: Oberthal / SAAR
Beiträge: 12.804
Standard

Denke intav




You can´t fix stupid, not even with Duct Tape
Blaulicht ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 12:08   #3
Green

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von Green
 
Name: Stefan
Registriert seit: 25.07.2011
Ort: NRW
Beiträge: 1.306
Standard

Intav Admiral

Gruß
Stefan




Gruß
Stefan
Green ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 15:34   #4
mär

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von mär
 
Registriert seit: 06.06.2009
Ort: Hochdorf
Beiträge: 1.920
Standard

Zitat:
Zitat von Green Beitrag anzeigen
Intav Admiral

Gruß
Stefan
also eher nicht so der renner? also lichtleistung ja ganz und gar schlecht! wenn man den videos glaubt
mär ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 17:23   #5
Green

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von Green
 
Name: Stefan
Registriert seit: 25.07.2011
Ort: NRW
Beiträge: 1.306
Standard

Mit den einfachen Sun Modulen ja. Die doppelten finde ich ganz gut. Da müssten auch min. 4 doppelte rein gehen. Dann noch die Supersonic und das Ding ist gut. Fraglich nur, ob die Dicht ist. Damit hat Intav Probleme, aber wer nicht. Vergleich die mal mit der Piccolino. Sind die gleichen Komponenten nur im anderen Gehäuse

Gruß
Stefan




Gruß
Stefan
Green ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 17:45   #6
Doug

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Doug
 
Registriert seit: 30.11.2006
Beiträge: 4.657
Standard

Zitat:
Zitat von Green Beitrag anzeigen
Mit den einfachen Sun Modulen ja. Die doppelten finde ich ganz gut. Da müssten auch min. 4 doppelte rein gehen. Dann noch die Supersonic und das Ding ist gut. Fraglich nur, ob die Dicht ist. Damit hat Intav Probleme, aber wer nicht. Vergleich die mal mit der Piccolino. Sind die gleichen Komponenten nur im anderen Gehäuse

Gruß
Stefan

Probleme bestehen m.W. n. bei Intav weiterhin.




???
Doug ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 17:50   #7
Green

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von Green
 
Name: Stefan
Registriert seit: 25.07.2011
Ort: NRW
Beiträge: 1.306
Standard

Schade eigentlich.

Gruß
Stefan




Gruß
Stefan
Green ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 18:56   #8
Doug

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Doug
 
Registriert seit: 30.11.2006
Beiträge: 4.657
Standard

Zitat:
Zitat von Green Beitrag anzeigen
Schade eigentlich.

Gruß
Stefan
Naja, kann man so oder so sehen.
Intav ist wie viele andere ausländische Hersteller auch. Einiges ist konstruktiver Schrott, einiges aber auch, wenn der Bezugspreis stimmt sehr interessant, zb die LED Rundumleuchten oder die kompakten Signalanlagen.




???
Doug ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:14 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.