Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Sammlungen > Unsere Sammlungen > Jango112
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.12.2009, 21:51   #1
Jango112

Moderator
 
Benutzerbild von Jango112
 
Name: Jan
Registriert seit: 13.11.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 6.308
Standard Sacex 2176 "Sirius"

Das ist meine Sacex 2176.
In einigen Prospekten wird sie mit dem Produktnamen "Sirius" beworben.
Es handelt sich dabei um eine Magnetkennleuchte mit Drehspiegeltechnik und 12 Volt Betriebsspannung.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180124_184826 (Copy).jpg
Hits:	106
Größe:	217,5 KB
ID:	24911


Die Stromversorgung der Leuchte erfolgt über ein relativ kurzes Spiralkabel (33 cm / ausgezogen ca. 150 cm) mit einem robusten Universal-Stecker.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180124_184905 (Copy).jpg
Hits:	99
Größe:	198,6 KB
ID:	24912

Befestigt wird die Sacex mit einem Ringmagneten, der von drei Saugfüßen flankiert wird.
Diese Magnet-/Saugkombination sorgt auch auf nichtmagnetischen, glatten Flächen für einen festen Stand der Leuchte.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180124_184928 (Copy).jpg
Hits:	105
Größe:	236,7 KB
ID:	24913

Auf dem Leuchtengehäuse finden sich zwei Typenschilder, die zwei aufeinanderfolgende Zahlenreihen aufweisen:
"A E2 (im Kreis) 0090041" und "A E2 (im Kreis) 0090042".


Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180124_185012 (Copy).jpg
Hits:	105
Größe:	199,1 KB
ID:	24914


Die zweite Zulassungsnummer findet sich auch auf der gelben Lichthaube.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180124_185105 (Copy).jpg
Hits:	99
Größe:	201,5 KB
ID:	24915


Im Inneren der Leuchte dreht sich ein Kunststoffdrehspiegel um eine stehende H1-Glühlampe.
Der Drehsiegel wird über zwei Treibriemen von einem Motor (Einbaulage: stehend) angetrieben.
Der Antrieb ist angenehm leise und das Lichtsignal überraschend hell.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180124_185222 (Copy).jpg
Hits:	96
Größe:	222,7 KB
ID:	24916 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180124_185246 (Copy).jpg
Hits:	110
Größe:	187,6 KB
ID:	24917 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180124_185311 (Copy).jpg
Hits:	98
Größe:	487,2 KB
ID:	24918


Zusammenfassend ist die Sacex 2176 eine robuste Leuchte aus dem mittleren Preissegment, die ihre Zulassung mit Recht erhalten hat.
Eine Hella KL Junior oder Bosch RE 60 (beide auch mit Kunststoffdrehspiegeln) stellt sie in den Schatten und ist optisch deutlich ansprechender!


Kurzes Video:





"Das Problem bei Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie auch echt sind."
Galileo Galilei (1638)

Moderator schreibt orange.

Geändert von Jango112 (26.07.2018 um 19:51 Uhr). Grund: Neue Bilder & Video hochgeladen
Jango112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2009, 22:53   #2
rouvi

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von rouvi
 
Registriert seit: 26.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 3.556
Standard

ich hatte mal ein anderes modell von sacex, die drehte mit mind 200 U/min, man konnte gar keine dunkelphase erkennen. hab sie dann gleich wieder zurück geschickt. war überhaupt nicht begeistert von dem teil...

dreht deine auch so schnell?
rouvi ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2009, 22:58   #3
Jango112

Moderator
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Jango112
 
Name: Jan
Registriert seit: 13.11.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 6.308
Standard

Habe eben nachgezählt: 180 1/Min. Das ist sehr schnell - stimmt.

Wirkt aus der Nähe eher wie schnelles blitzen.




"Das Problem bei Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie auch echt sind."
Galileo Galilei (1638)

Moderator schreibt orange.
Jango112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2009, 01:08   #4
Rundumleuchte

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Rundumleuchte
 
Registriert seit: 08.11.2007
Beiträge: 3.091
Standard

Zitat:
Zitat von Jango112 Beitrag anzeigen
Habe eben nachgezählt: 180 1/Min. Das ist sehr schnell - stimmt.

Wirkt aus der Nähe eher wie schnelles blitzen.
Ist das nicht normal ?? Rotaflex und co. sollten doch auch so drehen oder waren das 160??
Rundumleuchte ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2009, 12:55   #5
Jango112

Moderator
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Jango112
 
Name: Jan
Registriert seit: 13.11.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 6.308
Standard

160 ist der Regelfall.

180 habe ich ad hoc nur bei der AEB 525 M als Drehzahlangabe gefunden. Dabei steht sogar noch "+/- 30 UpM" .




"Das Problem bei Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie auch echt sind."
Galileo Galilei (1638)

Moderator schreibt orange.
Jango112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2009, 18:40   #6
der_hendrik

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von der_hendrik
 
Name: Hendrik
Registriert seit: 09.09.2007
Ort: Zwischen Hänsch und TD
Beiträge: 1.182
Standard

alte leuchten mit "alumotor" drehen mit 192 1/min.




der_hendrik ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2018, 19:00   #7
Jango112

Moderator
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Jango112
 
Name: Jan
Registriert seit: 13.11.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 6.308
Standard

Ich habe soeben Teile meiner Vorstellung als Produktbeschreibung in einer Verkaufsanzeige entdeckt.

"Kopieren ist die höchste Form der Verehrung" (chinesisches Sprichwort).




"Das Problem bei Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie auch echt sind."
Galileo Galilei (1638)

Moderator schreibt orange.
Jango112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:01 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.