Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Kennleuchten & LED-Systeme > Hänsch
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.02.2013, 18:22   #1
0527000

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von 0527000
 
Name: Andi
Registriert seit: 18.04.2010
Ort: Köln
Beiträge: 1.018
Standard Comet LED Entwicklung

Habe hier 2 Comet LED in gelb. Äußerlich gleich, jedoch mit einem unterschiedlichen Innenleben.





Platinen-Layout vom 04.09.2006 ist das eckige. (Wie die Elektronik vom LED Powerblitz im DBS. Auch in der Movia D LED ?) Im Sockel ist eine zusätzliche Drossel eingebaut.

Platinen-Layout vom 07.07.2011 ist das runde. (CoSaNoMo = Comet Saturn Nova Modell, Version 2.3)



Neu:



Alt:



Wie sieht es denn mit dem Blitzmuster des Powerblitzes im DBS aus, hat der auch den Quadroblitz?

Gibt es Vergleichbilder zu den Verionen 2.2 und evtl. höhere Versionen?




0527000 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2013, 10:53   #2
Doug

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Doug
 
Registriert seit: 30.11.2006
Beiträge: 4.396
Standard

Gute Frage, hab den 975 schon lange nicht mehr angeschlossen, meine aber der hat mehr einen Doppelblitz, als diesen Quadroblitz.

Gleiches ist mir auch schon bei der Movia LED Serie aufgefallen, frühe Modelle hatten eine 6eckige Platine , die neueren die rechteckige Platine.




???
Doug ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2013, 11:31   #3
Dashmiser II

Bronze-Mitglied
 
Registriert seit: 01.11.2003
Beiträge: 168
Standard

Jetzt wäre noch interessant zu wissen, ob über die 6pol. Rastbuchse (Spannungsversorgung) die Blitzmuster verändert werden können ?




Die Geburt eines Blaulichtsprinters, zu sehen im Profilbild.
Dashmiser II ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2013, 15:25   #4
0527000

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von 0527000
 
Name: Andi
Registriert seit: 18.04.2010
Ort: Köln
Beiträge: 1.018
Standard

Ich wüsste nicht dass Hänsch Leuchten mit verschiedenen Blinkmustern anbietet (im vergleich zu Hella). Somit ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering.

Nebenbei:
Wie schon angenommen ist in meiner Movia LED ist die rechteckige Platine drin. Gleiches Layout.




0527000 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2013, 17:41   #5
Doc112

Bronze-Mitglied
 
Benutzerbild von Doc112
 
Name: Johannes
Registriert seit: 21.10.2011
Ort: Freiburg
Beiträge: 888
Standard

Kennt jemand die Belegung des 6-Pol Steckers? Ist nachtabsenkung, Rückmeldung immer intrigiert?

Gruß JOHANNES




Schau mal vorbei: Meine Sammlung Viele Klangcodierungen als Hörprobe.
Suche weitere MP3-Dateien von noch nicht eingefügten Sondersignalen. Bitte via PN melden. DANKE
Doc112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2013, 18:42   #6
PrinzDaniel

Bronze-Mitglied
 
Benutzerbild von PrinzDaniel
 
Name: Daniel
Registriert seit: 31.01.2005
Ort: Bad Dürrenberg
Beiträge: 280
Standard

Hey ho ich suche auch nach der Belegung des Steckers,

hab eine gebrauchte Movia D LED gekauft und Sie funktioniert leider nicht.

Das Anschlusskabel hat nur rot 6 schwarz und geht auf den 6-poligen Stecker wie im Bild zu sehen.

@0527000
ich hoffe Du verzeihst mir, dass ich dein Bild mal als Vorlage genommen habe.

mfG
Daniel
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	13610523zp.jpg
Hits:	121
Größe:	209,3 KB
ID:	17497  




...die schönsten Dinge im Leben sind umsonst...
PrinzDaniel ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2013, 11:04   #7
Cop

Bronze-Mitglied
 
Name: Abudun
Registriert seit: 30.09.2010
Beiträge: 157
Standard

Sollte laut Hänsch nicht auch eine "neuere" Version der gelben Comet LED geben, bei der die weißen LED um 30% heller sind als vorher? Hat ich mal auf deren Website gelesen und kann mir vorstellen, dass sie von 700/750mA LED auf 1000mA LED umgestiegen sind und daher anderen Konstantstrom sprich also auch ne andere Platine brauchen.
Grüße Cop

PS: Habs gefunden http://www.fg-haensch.de/aktuell_pre...lichtwert.html
Bei Nahaufnahmen des Innenlebens könnte ich euch genaueres über die LED sagen aber ich vermute schonmal, dass sie von CREEs XP-E auf XM-L umgestiegen sind.

Geändert von Cop (29.08.2013 um 11:10 Uhr).
Cop ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2014, 14:52   #8
RKLsammler

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von RKLsammler
 
Name: Matthias
Registriert seit: 25.02.2013
Ort: Klagenfurt am Wörthersee
Beiträge: 1.022
Standard

Mir ist grad etwas Komisches aufgefallen:

Die eckige Platine von Andi wurde am 04.09.2006 hergestellt und und ist Version 3.0 .

Die Platine in meiner Movia-D LED ist am 26.01.2010 produziert worden, ist aber "nur" Version 2.4 .

Wie passt das denn zusammen?




Maschinen funktionieren meist besser, wenn man sie einschaltet.
www.RKLsammler.at
RKLsammler ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 10:07   #9
Blaulicht

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Blaulicht
 
Name: Marcel
Registriert seit: 11.12.2003
Ort: Oberthal / SAAR
Beiträge: 11.796
Standard

Weil CoSaNo eine andere Platine haben !




You can´t fix stupid, not even with Duct Tape
Blaulicht ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 13:11   #10
RKLsammler

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von RKLsammler
 
Name: Matthias
Registriert seit: 25.02.2013
Ort: Klagenfurt am Wörthersee
Beiträge: 1.022
Standard

Marcel, ich glaube, wir reden von zwei verscheidenen Dingen.

Die Platine von Andi:

Zitat:
Zitat von 0527000 Beitrag anzeigen
wird sowohl in der Comet als auch in der Movia verwendet.

Zitat:
Zitat von 0527000 Beitrag anzeigen
Wie schon angenommen ist in meiner Movia LED ist die rechteckige Platine drin. Gleiches Layout.
Die Platine in meiner Movia:

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_8577.jpg
Hits:	159
Größe:	265,2 KB
ID:	19564

Genau die gleiche (abgesehen von der Versionsnummer).




Maschinen funktionieren meist besser, wenn man sie einschaltet.
www.RKLsammler.at
RKLsammler ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 13:17   #11
diemelbecker

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.468
Standard

Matthias,

Es ist fast schon normal, dass auch mal ältere Versionen verwendet werden.
Wenn es zum Beispiel ein Lieferengpass bei der 3.0 Platine gibt wird auf ältere noch verfügbar Versionem zurück gegriffen um die Auslieferung nicht zu gefährden




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 13:21   #12
RKLsammler

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von RKLsammler
 
Name: Matthias
Registriert seit: 25.02.2013
Ort: Klagenfurt am Wörthersee
Beiträge: 1.022
Standard

Zitat:
Zitat von diemelbecker Beitrag anzeigen
Matthias,

Es ist fast schon normal, dass auch mal ältere Versionen verwendet werden.
Wenn es zum Beispiel ein Lieferengpass bei der 3.0 Platine gibt wird auf ältere noch verfügbar Versionem zurück gegriffen um die Auslieferung nicht zu gefährden
Das stimmt natürlich! Nur dass sie nach kanpp vier Jahren ihren Vorrat an 2.4er Platinen noch nicht aufgebraucht haben, wundert mich ein bisschen




Maschinen funktionieren meist besser, wenn man sie einschaltet.
www.RKLsammler.at
RKLsammler ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 13:23   #13
diemelbecker

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.468
Standard

Zitat:
Zitat von RKLsammler Beitrag anzeigen
Das stimmt natürlich! Nur dass sie nach kanpp vier Jahren ihren Vorrat an 2.4er Platinen noch nicht aufgebraucht haben, wundert mich ein bisschen
Ja das stimmt, aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass so etwas relativ oft vorkommt




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 13:28   #14
RKLsammler

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von RKLsammler
 
Name: Matthias
Registriert seit: 25.02.2013
Ort: Klagenfurt am Wörthersee
Beiträge: 1.022
Standard

Zitat:
Zitat von diemelbecker Beitrag anzeigen
Ja das stimmt, aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass so etwas relativ oft vorkommt
Solange die Lichtleistung, Bitzfrequenz, EMV-Verhalten etc. gleich bleibt, ist es dem Endabnehmer ziemlich wurscht, welche Platine da drin ist.

Nur als Sammler sieht man da natürlich anders hin




Maschinen funktionieren meist besser, wenn man sie einschaltet.
www.RKLsammler.at
RKLsammler ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 13:30   #15
diemelbecker

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.468
Standard

Zitat:
Zitat von RKLsammler Beitrag anzeigen
Solange die Lichtleistung, Bitzfrequenz, EMV-Verhalten etc. gleich bleibt, ist es dem Endabnehmer ziemlich wurscht, welche Platine da drin ist.

Nur als Sammler sieht man da natürlich anders hin
Jop genau so ist es, nur wir gucken ja mal was in unseren Leuchten drin steckt




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 14:21   #16
Julian

Bronze-Mitglied
 
Registriert seit: 25.07.2012
Beiträge: 653
Standard

Zitat:
Zitat von Blaulicht Beitrag anzeigen
Weil CoSaNo eine andere Platine haben !
Comet, Saturn und Nova haben ja auch in der LED Version auch nur ein Doppelblitzmuster, die Movia-D LED hingegen den Vierfachblitz. Daher vermute ich, dass die Movia-D LED eine andere Platine hat.
Julian ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 14:46   #17
diemelbecker

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.468
Standard

Zitat:
Zitat von Julian Beitrag anzeigen
Comet, Saturn und Nova haben ja auch in der LED Version auch nur ein Doppelblitzmuster...
Weißt du das genau das wäre mir neu!




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 15:42   #18
Julian

Bronze-Mitglied
 
Registriert seit: 25.07.2012
Beiträge: 653
Standard

Es steht hier jedenfalls so:

http://www.fg-haensch.de/eshop/Kennl...em-Stativ.html

Zitat:
Zitat von aus dem Shop
Technische Daten: Spannung: 9 – 32 V
Blitzfrequenz: Doppelblitz > 2 Hz
Mittlere Stromaufnahme: 12 V: 1,5 A / 24 V: 0,75 A
Material: Lichthaube: PC / Dose: ASA
Schutzart: IP5K4K9K
Wenn für Saturn und Nova die selben Platinen genutzt werden, dann werden die ja auch nur einen Doppelblitz haben.
Julian ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 16:04   #19
rescue_911

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von rescue_911
 
Name: Matthias
Registriert seit: 19.10.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 1.208
Standard

Zitat:
Zitat von Julian Beitrag anzeigen
Es steht hier jedenfalls so:

http://www.fg-haensch.de/eshop/Kennl...em-Stativ.html



Wenn für Saturn und Nova die selben Platinen genutzt werden, dann werden die ja auch nur einen Doppelblitz haben.
Laut der Montageanleitung von Hänsch haben die Comet-/Nova-/Saturn-LED alle Quadroblitz




Manche Menschen sind der lebende Beweis, dass Gehirnversagen nicht unmittelbar zum Tod führt.
Meine Sammmlung SUCHE ___ BIETE
rescue_911 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 16:08   #20
Julian

Bronze-Mitglied
 
Registriert seit: 25.07.2012
Beiträge: 653
Standard

Gut, dann wird es im Shop wohl nicht stimmen. Habe mich deswegen schon gewundert.
Julian ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:56 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.