Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Sammlungen > Unsere Sammlungen > RKLsammler
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.09.2014, 22:17   #1
RKLsammler

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von RKLsammler
 
Name: Matthias
Registriert seit: 25.02.2013
Ort: Klagenfurt am Wörthersee
Beiträge: 1.084
Standard Wandel & Goltermann / Pintsch Bamag WA-3 (Rettung Österreich)

Wandel & Goltermann / Pintsch Bamag WA-3 (AT-RD)

Name:  3-punkt_klein.png
Hits: 430
Größe:  3,0 KB

Spannung: 12 V
Stromaufnahme: 4,6 A
Maße (LxHxB): 40 x 16 x 34 cm
Bauform: D


Diese Anlage in sehr gutem Zustand kam aus dem Welser Blaulichtmuseum zu mir.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0429.jpg
Hits:	198
Größe:	136,0 KB
ID:	19967

Die elektronische Warnanlage WA-3 ist eine in den Achtzigern vorgestellte Sondersignalanlage.
Anfangs wurde sie noch von Wandel & Goltermann hergestellt, später übernahm Pintsch Bamag die Produktion und erzeugt sie bis heute noch.
Die Einheit besteht aus einem Verstärkerbaustein, zwei Lautsprechern und einer optionalen Kennleuchte oben aufgebaut.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0435.jpg
Hits:	163
Größe:	120,6 KB
ID:	19968

Die erste Version hatte ein Gussgehäuse aus Kunstharz und zwei Einzellautsprecher verbaut.
Später verwendete man PVC als Werkstoff und die Trichter für die Lautsprecher waren bereits in der Gehäuseform integriert.
Seitlich am Gehäuse befindet sich der Schriftzug von W&G, auch wenn die Anlagen schon länger von Pintsch Bamag hergestellt werden.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0439.jpg
Hits:	232
Größe:	205,7 KB
ID:	19969

Das Baujahr dieser Anlage ist der April 2007.
Die WA-3 verfügt über die gewohnten Funktionen einer Sondersignalanlage, wie RKL-Fehlerkontrolle, Funkaufschaltung, Testlautstärke, etc. Eine S/L-Schaltung ist nicht verbaut.
Diese Anlage hier wurde speziell für das Rote Kreuz Österreich mit ihrer besonderen Tonfolge gefertigt.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0438.jpg
Hits:	180
Größe:	114,1 KB
ID:	19970

Eine Hörprobe darf natürlich auch nicht fehlen:


Geändert von RKLsammler (27.10.2014 um 11:40 Uhr).
RKLsammler ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2014, 22:29   #2
diemelbecker

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von diemelbecker
 
Name: Niklas
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Melbeck
Beiträge: 1.619
Standard

Eine tolle Anlage die eu da hast.

Ich finde es klasse, dass dieses "alte" System immer noch Bestand hat!




125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Melbeck
diemelbecker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2014, 19:50   #3
Basti

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Basti
 
Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 4.338
Standard

Basti ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:42 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.