Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Allgemeines > Historisches
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.03.2011, 10:29   #1
blaulichtmuseum

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von blaulichtmuseum
 
Name: Pecco
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.027
Standard BF MH und Interschutz '88

http://farnheim.wordpress.com/catego...ute-alte-zeit/




Von einem guten Auto sollte man immer zwei haben.
blaulichtmuseum ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2011, 15:16   #2
Chroffer

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von Chroffer
 
Name: Christopher
Registriert seit: 01.01.2010
Ort: Neunkirchen (Saar) / Geisenheim
Beiträge: 1.343
Standard

Wow, da sind ja ein paar Trümmer dabei! Da kommt man ja ins schwärmen!

Das LF24 von Metz mit dem riesen Astabweiser,
die DLK 30 auf dem schweren Mercedes LP,
der GW-W mit dem niedrigen Aufbau.

Und erst die Interschutzbilder! Schade nur das kein Bild unsere TLF 24/50 dabei ist, weil der Bock wurde dort damals auch ausgestellt:
http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfah...unkirchen_0124
Chroffer ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2011, 15:58   #3
blaulichtmuseum

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von blaulichtmuseum
 
Name: Pecco
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.027
Standard

Jau, die DL auf der Mercedes "Toastscheibe" ist ein Gedicht!




Von einem guten Auto sollte man immer zwei haben.
blaulichtmuseum ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2011, 16:03   #4
Flo-HH

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Flo-HH
 
Name: Florian
Registriert seit: 24.08.2009
Ort: Hamburg (Ost)
Beiträge: 2.546
Standard

Zitat:
Zitat von Chroffer Beitrag anzeigen
Wow, da sind ja ein paar Trümmer dabei! Da kommt man ja ins schwärmen!

Das LF24 von Metz mit dem riesen Astabweiser,
die DLK 30 auf dem schweren Mercedes LP,
der GW-W mit dem niedrigen Aufbau.

Und erst die Interschutzbilder! Schade nur das kein Bild unsere TLF 24/50 dabei ist, weil der Bock wurde dort damals auch ausgestellt:
http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfah...unkirchen_0124
Ich hab mich in euer TLF verliebt Ein extrem schönes Wägelchen!




Ordnung ist das halbe Leben. Ich lebe in der anderen Hälfte!
Meine Sammlung
Flo-HH ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2011, 16:10   #5
Chroffer

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von Chroffer
 
Name: Christopher
Registriert seit: 01.01.2010
Ort: Neunkirchen (Saar) / Geisenheim
Beiträge: 1.343
Standard

Mir geht es da genauso, finde den sehr schön. Geht aber wohl leider dieses Jahr außer Dienst. Hätte ich den Platz und das Geld, würde ich mir den glatt als Oldtimer übernehmen

Auf dem Genossen habe ich vor nicht all zu langer Zeit auch noch meinen Führerschein Klasse C gemacht. Recht kurios wenn man die Technik in diesem 80er-Jahre LKW mit der Technik in modernen LKWs vergleicht. Schön war auch das Gesicht des Prüfers als er auf dem mittleren Sitzplatz der Affenschaukel Platz nehmen musste. Die Sitzhaltung ist da eben nicht gerade ergonomisch ausgestaltet...

Unser alter RW2 ist ähnlich schön:
http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfah...unkirchen_0152

Und der geht auch noch wie Hölle, ist eben ein Stück leichter als das große TLF.
Chroffer ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2011, 16:16   #6
Muh der baer

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Muh der baer
 
Name: Roland
Registriert seit: 28.04.2008
Ort: Moringen
Beiträge: 2.388
Standard

Der RW der FTZ Northeim ist ein 1226. Das Ding soll auch gehen wie die Sau

http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfah..._Northeim_8740




Hier könnte DEINE Werbung stehen!

Signaturvermietungen ab 15€/Jahr!
Muh der baer ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2011, 18:39   #7
der_hendrik

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von der_hendrik
 
Name: Hendrik
Registriert seit: 09.09.2007
Ort: Zwischen Hänsch und TD
Beiträge: 1.182
Standard

Die alten LP und NG waren die schönsten LKW von Benz. Ich habe meinen C auf einem NG80 1019 gemacht. Für den vierten und fünften Gang musste der Prüfer immer ein bischen rüberrücken, da er auf dem Notsitz Platz nehmen musste.




der_hendrik ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2011, 19:17   #8
Chroffer

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von Chroffer
 
Name: Christopher
Registriert seit: 01.01.2010
Ort: Neunkirchen (Saar) / Geisenheim
Beiträge: 1.343
Standard

Zitat:
Zitat von der_hendrik Beitrag anzeigen
[...] Für den vierten und fünften Gang musste der Prüfer immer ein bischen rüberrücken, da er auf dem Notsitz Platz nehmen musste.
Notsitz?! Haha, das ist der Platz für den Truppmann! Der MUSS da sitzen :P
Chroffer ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2011, 20:40   #9
der_hendrik

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von der_hendrik
 
Name: Hendrik
Registriert seit: 09.09.2007
Ort: Zwischen Hänsch und TD
Beiträge: 1.182
Standard

Du meinst den Einzelsitz über dem Motor? Bei einem TLF16 ist der nicht unbeding für einen der Truppmänner vorgesehen.




der_hendrik ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2011, 00:41   #10
Peter

Administrator
 
Benutzerbild von Peter
 
Name: Peter
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Nickenich
Beiträge: 9.013
Standard

Zitat:
Zitat von Chroffer Beitrag anzeigen
Notsitz?! Haha, das ist der Platz für den Truppmann! Der MUSS da sitzen :P
Der Sitz hiess bei uns immer "Schleudersitz".




˙˙˙uǝɟnɐʞ ʎɐqƎ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝpɹǝʍ ɥɔI
Peter ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2011, 01:03   #11
Chroffer

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von Chroffer
 
Name: Christopher
Registriert seit: 01.01.2010
Ort: Neunkirchen (Saar) / Geisenheim
Beiträge: 1.343
Standard

Achso, habe beim 1019 gerade an die "normale" Variante mit Truppfahrerhaus gedacht. Wenn da eine Staffel- oder Gruppenhütte drauf ist, dann hast du da ja nur zwei Sitze im vorderen Teil.

Bei der Trupphütte trifft der Begriff "Schleudersitz" die Eigenschaften dieses Platzes ganz gut. Habe im Winter selbst mal eine Einsatzfahrt auf dem "Schleudersitz" im RW absolviert und war danach froh weder meinem Chef, noch dem Maschinisten auf dem Schoß gesessen zu haben.
Chroffer ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:59 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.