Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Kennleuchten & LED-Systeme > Hänsch
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.2018, 19:37   #1
MiSch94

Forum-Mitglied
 
Registriert seit: 06.06.2017
Beiträge: 7
Standard Hänsch Verdeckte SoSi Anlage in Audi A4 Allroad B8

Hallo hat jemand von euch Erfahrung wo der SoSi Verstärker sitzt in dem oben genannten Auto ? Besitze seit kurzem so ein Auto und würde gern diesen Ausbauen habe fast das ganze Auto durchsucht aber finde nix.

Gruß Michael
MiSch94 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2018, 19:52   #2
Philipp

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Philipp
 
Name: Philipp
Registriert seit: 22.10.2010
Ort: Kerpen
Beiträge: 3.227
Standard

Also was mir bisher so bekannt ist, unterm Sitz, Reserveradmulde, Handschuhfach( auch dahinter liegend)
Kofferraum hinter den Seitenverkleidungen.




Schaut doch mal rein:
Meine Sammlung
Philipp ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2018, 19:57   #3
MiSch94

Forum-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Registriert seit: 06.06.2017
Beiträge: 7
Standard

Danke für deine Antwort. Deine Vorschläge habe ich schon alles durch bis hinter dem Handschuhfach da muss ich noch schauen.
MiSch94 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2018, 22:02   #4
Blaulicht

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Blaulicht
 
Name: Marcel
Registriert seit: 11.12.2003
Ort: Oberthal / SAAR
Beiträge: 12.802
Standard

Audi ist der Meister im verstecken
Für die abgesetzte RTK 6 BE rauszubekommen musste auch es Handschuhfach raus. A6 Bj 2004.

Warum willst das eigentlich ausbauen, ist doch netter gag




You can´t fix stupid, not even with Duct Tape
Blaulicht ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2018, 11:21   #5
MiSch94

Forum-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Registriert seit: 06.06.2017
Beiträge: 7
Standard

Ich meine dass es eine Hänsch Anlage ist weil auch ein Hänsch bedienteil verbaut ist.
MiSch94 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2018, 11:05   #6
mär

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von mär
 
Registriert seit: 06.06.2009
Ort: Hochdorf
Beiträge: 1.920
Standard

hast du überlegt einfach nur die Schalteinheit auszubauen?
Die Anlage komplett auszubauen ist quasi unmöglich weil du das ganze Auto zerlegen kannst und danach wieder zusammen und die hälfte knarzt und wackelt weil die Pins von den Steckverbindungen ausgenottelt sind...
Also ich würde die Sicherungen bzw. die Stromversorgung aufsuchen und diese trennen und den unerreichbaren Rest dort lassen wo er ist.
Habe meinen Mercedes damals auch so verkauft. Nach einem Anruf beim TÜV der meinte muss nur funktionslos und nicht ohne Werkzeug wieder in Funktion zu setzen sein. Habe dann die Sicherungen gezogen und den Kabelbaum geknipst. An den Rest war kein rankommen für den Heimwerker.

Geändert von mär (06.11.2018 um 11:08 Uhr).
mär ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 13:50   #7
V64Motion

Forum-Mitglied
 
Registriert seit: 22.01.2012
Ort: Schweiz
Beiträge: 91
Standard

Wenn das Auto ab Werk ausgerüstet ist, kann man auch einfach bei Audi anfragen, wo das Zeug sitzt.

Wenn Du aber alles drin lässt und zufällig die MWST noch ausweisbar ist... und das Auto schön ist... und auch Frontblitzer verbaut sind... kannst Du mir auch eine PN schicken.
V64Motion ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2019, 14:50   #8
MiSch94

Forum-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Registriert seit: 06.06.2017
Beiträge: 7
Standard

Hallo also habe nach langem mich dann mal auf die Suche nach dem Verstärker gemacht. Habe das Handschuhfach raus gemacht und siehe da ich habe den Kabelbaum gefunden aber da war kein Verstärker mehr drin verbaut. Jetzt noch meine neue Frage weiß jemand wo man die Gegenstecker her bekommt dass ich wieder ein Hänsch Verstärker dran schließen kann ? Habe leider keine Bilder gemacht aber es war ein Roter Stecker mit ein paar Pins drinne wo vom Bedienteil BE 200 durch den Kabelbaum von Audi abgehen . Werde die Tage nochmal alles aufmachen und Bilder machen aber villeicht weiß es ja zufällig einer aus dem Kopf heraus was das für Stecker sind was Audi da verbaut hat.

DANKE schon mal
MiSch94 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2019, 18:48   #9
Semantikk

Bronze-Mitglied
 
Benutzerbild von Semantikk
 
Name: Stefan
Registriert seit: 19.09.2014
Ort: Landkreis Leipzig
Beiträge: 113
Standard

Du Fragst hier wo der Verstärker verbaut ist um diesen auszubauen, stellst fest das keiner drinnen ist und möchtest d.h. einen einbauen? die Logik erschließt sich mir nicht
Semantikk ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2019, 22:25   #10
MiSch94

Forum-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Registriert seit: 06.06.2017
Beiträge: 7
Standard

Zum besseren Verständnis es handelt sich nicht um das Fahrzeug wo ich damals gefragt habe es ist aber das baugleiche 2. Auto wo wir wieder fit machen wollen für den Einsatz in der Feuerwehr.
Bei mir habe ich auch kein Steuergerät drin vielleicht habe ich das oben etwas blöd geschrieben.

Geändert von MiSch94 (30.01.2019 um 22:39 Uhr).
MiSch94 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2019, 16:56   #11
V64Motion

Forum-Mitglied
 
Registriert seit: 22.01.2012
Ort: Schweiz
Beiträge: 91
Standard

Hallo

Also wenn ich das richtig verstehe ist das ein Audi, der ab Werk mit SoSi kam?
Da würde ich mal bei Audi anrufen, die wissen was sie wo bei welchem Auto verbaut haben, und man kann dann alles dort bestellen.

Grüsse

N.
V64Motion ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2019, 19:25   #12
Damaxl

Forum-Mitglied
 
Registriert seit: 15.02.2017
Ort: Bayern
Beiträge: 2
Standard

Servus,

schau mal im Kofferraum, rechts und links müsste es je eine Klappe geben um die Glühbirnen der Scheinwerfer tauschen.
Bei uns ist rechts der Verstärker und links die "Funktechnik".
Damaxl ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:30 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.