Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Kennleuchten & LED-Systeme > Hella
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.07.2020, 18:53   #1
Jallo

Forum-Mitglied
 
Benutzerbild von Jallo
 
Registriert seit: 07.08.2017
Ort: Bayern
Beiträge: 16
Unglücklich RTK 7 VE - ASG E Problem

Hallo Zusammen,

Ich habe eine Frage an die RTK 7 Experten unter euch.

Habe mir für die RTK 7 VE den abgesetzten Anhaltesignalgeber (ASG-E 400mm) zugelegt. Habe nun, wie beschrieben die LED Matrix mit CAN Low und CAN High verbunden, sowie 12 V über die zu verwendenden Leitungen angeschlossen.

Nun zum Problem. Sobald ich über den HA versuche die Matrix anzusteuern, passiert gar nichts. Der Buzzer piepst kurz, als wäre der ASG nicht verbaut.

In der RTK 7 Programmiersoftware habe ich versucht den ASG über die Autoflashfunktion hinzuzufügen, dort bekomme ich auch die Bestätigung, dass dieser "programmiert" wurde. Die Matrix erscheint danach allerdings nirgendwo in der Programmierung. Muss ich die Matrix irgendwie anders "anlernen", bzw. habe ich irgendetwas vergessen?

Gateway Version lt HA: 1014
RTK VE Version lt HA: 1014

Danke schonmal im voraus für die Hilfe.
Jallo ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 15:00   #2
Doc112

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von Doc112
 
Name: Johannes
Registriert seit: 21.10.2011
Ort: Bad Krozingen
Beiträge: 1.157
Standard

Ist in der VE der LK mit Matrix hinten programmiert?


Grün = CAN high
Gelb = CAN low


http://rtk7.com/index.php/insider-wi...ltesignalgeber

Schau mal Punkt 2.5 an

Gruß JOHANNES




Schau mal vorbei: Meine Sammlung Viele Klangcodierungen als Hörprobe.
Suche weitere MP3-Dateien von noch nicht eingefügten Sondersignalen. Bitte via PN melden. DANKE
Doc112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 16:49   #3
Jallo

Forum-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Jallo
 
Registriert seit: 07.08.2017
Ort: Bayern
Beiträge: 16
Standard

Danke für eure schnellen Antworten,

Habe heute nochmal alles überprüft, und nach dem Anschlussplan verkabelt.
CAN high und low sind richtig angeschlossen und das Plussignal ist mit dem weißen Kabel verbunden, da nach hinten verbaut. Den Videoausgang (Rosanes Kabel) habe ich frei gelassen. In der Programmiersoftware habe ich den zweiten Kennleuchtenausgang auf Matrix hinten konfiguriert. Und jeweils mit „2+“ und „2-„ verbunden. Habe versucht die Matrix durch das „Flashen“ in der Programmiersoftware „anzulernen“. Jedoch ohne Erfolg. Während des Flashvorgangs erscheint kurz die Meldung hinter dem Text ASG Rear (Not found)

Eine dritte CAN Leitung habe ich allerdings nicht gefunden...

Geändert von Jallo (01.08.2020 um 17:03 Uhr).
Jallo ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 20:45   #4
Doc112

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von Doc112
 
Name: Johannes
Registriert seit: 21.10.2011
Ort: Bad Krozingen
Beiträge: 1.157
Standard

Die Dritte CAN Leitung wäre mir auch neu. Ich glaube da lag eine Verwechslung vor. An der Matrix ist das mit der Spannungsversorgung so. Da erkennt die Matrix „wo“ sie eingebaut ist durch V+ (vorne) -/Gnd H+ (hinten). Entweder ist plus links oder rechts von minus.




Schau mal vorbei: Meine Sammlung Viele Klangcodierungen als Hörprobe.
Suche weitere MP3-Dateien von noch nicht eingefügten Sondersignalen. Bitte via PN melden. DANKE
Doc112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2020, 23:28   #5
Jallo

Forum-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Jallo
 
Registriert seit: 07.08.2017
Ort: Bayern
Beiträge: 16
Standard

Also habe das Problem gelöst. Gateway versehentlich auf FireCAN umgestellt ne halbe Stunde vom Strom getrennt und dann wieder neu Programmiert. Nun klappt’s komischerweise. Die Sprachmenüeinträge sind teilweise allerdings nicht korrekt. Denke aber das bekomme ich noch irgendwie behoben.

Danke für eure Hilfe!
Jallo ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:18 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.