Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Kennleuchten & LED-Systeme > Hänsch
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.09.2020, 16:08   #1
Nanofreak

Bronze-Mitglied
 
Benutzerbild von Nanofreak
 
Registriert seit: 20.09.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 225
Standard Hänsch Comet E vs. Comet Blitz

Servus zusammen, kann mir jemand erklären warum mir optisch die normale Comet Blitz heller vorkommt ? Die Blitzenergie von 15 Ws ist bei beiden gleich. Die Blitzröhre ist die selbe. Liegt es eventuell an der anderen Haube ?

Gruss




first Responder

Geändert von Nanofreak (25.09.2020 um 22:01 Uhr).
Nanofreak ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2020, 20:04   #2
Lou

Bronze-Mitglied
 
Benutzerbild von Lou
 
Name: Lukas
Registriert seit: 11.10.2016
Beiträge: 129
Standard

Habe leider keine Antwort auf deine eigentliche Frage, jedoch eine Anmerkung:
war gerade etwas von der Einheit "ms" verwirrt. Im Katalog ist die Rede von "Ws" (Wattsekunden), welche mir zuerst auch nichts gesagt hat. Meiner bisherigen Kenntniss wird die Blitzenergie üblicherweise eher in J (Joule) angegeben. Praktischerweise gilt 1 Ws = 1 J. Dabei ist Joule die SI-Einheit, von welcher sich die Wattsekunde ableitet.
Lou ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2020, 22:04   #3
Nanofreak

Bronze-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Nanofreak
 
Registriert seit: 20.09.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 225
Standard

Ich meinte WS, war ein Fehler von mir. Trotzdem die Frage warum die normale Comet heller wirkt.




first Responder
Nanofreak ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2020, 08:43   #4
Sam

Forum-Mitglied
 
Registriert seit: 19.12.2013
Beiträge: 88
Standard

Die Comet Effekta hat eine konvexere Linse. Dadurch wird das Licht mehr nach oben und unten gestreut.
Sam ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2020, 11:58   #5
Nanofreak

Bronze-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Nanofreak
 
Registriert seit: 20.09.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 225
Standard

Das könnte stimmen, die Leuchtfläche sieht bei der Effekta schmaler aus. Bei der mormalen weitflächiger wenn man die Leuchte direkt anschaut.




first Responder
Nanofreak ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2020, 12:15   #6
Lou

Bronze-Mitglied
 
Benutzerbild von Lou
 
Name: Lukas
Registriert seit: 11.10.2016
Beiträge: 129
Standard

Der Beschreibung bei rkl.de nach unterscheidet sich lediglich die Elektronik. Würde vermuten dass die Effekta etwas gedrosselt ist. Besitze allerdings nicht beide Leuchten, so dass ich das leider nicht prüfen kann.
Die Hauben scheinen identisch zu sein. Wenn man die Produktbilder vergleicht kann zumindest ich da augenscheinlich keinen Unterschied feststellen:
Comet Blitz: https://www.rkl.de/Blaulicht/Runduml...t-B-Xenon.html
Comet Effekta: https://www.rkl.de/Gelblicht/Warnbli...-32V-oxid.html
Lou ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2020, 13:08   #7
Nanofreak

Bronze-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Nanofreak
 
Registriert seit: 20.09.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 225
Standard

Hmmm....auch in einem älteren thread hier im Forum gibt es Vergleichsbilder vom inneren beider Leuchten. Sind identisch, deswegen meine Neugier was dahinter steckt.

Gruss




first Responder
Nanofreak ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2020, 20:51   #8
Sam

Forum-Mitglied
 
Registriert seit: 19.12.2013
Beiträge: 88
Standard

Ich habe die Hauben von der Comet E und der "normalen "Comet mit Blitzröhre von innen genau angeschaut. Es sind unterschiedliche Linsen verbaut.
Sam ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2020, 08:20   #9
Nanofreak

Bronze-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Nanofreak
 
Registriert seit: 20.09.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 225
Standard

Ok danke, ich denke in Kombination mit anderer Linse, und etwas mehr Leistung. Eben nur Linse würde die Leuchte denke ich nicht heller machen. Gruss




first Responder
Nanofreak ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2020, 14:37   #10
Nanofreak

Bronze-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Nanofreak
 
Registriert seit: 20.09.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 225
Standard

Habe nun von einem sehr netten Kontakt endlich eine aufschlußreiche antw. bekommen.


Beim genauen Hinsehen findet man kleine Unterschiede:**

- Blitzröhre sitzt auf der Comet-E Platine etwas höher als bei der Comet

- Comet-E hat eine andere Fresneloptik als die Comet


Auffälliger wird's, wenn Sie beide Leuchten parallel betreiben:*

- Comet-E wirkt etwas dunkler als die Comet

- Comet-E blitzt etwas langsamer als die Comet

- Comet-E hat eine andere Lichtabstrahlung (Innenbereich der Lichthaube leuchtet mehr) als die Comet (ganze Lichthaube wird ausgeleuchet).*




first Responder
Nanofreak ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2020, 18:48   #11
Nanofreak

Bronze-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Nanofreak
 
Registriert seit: 20.09.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 225
Standard

Servus zusammen, jetzt melde ich mich nochmal. Ein guter Freund von mir und Ich haben nun mal einen direkten Vergleich machen können zwischen 2 aktuellen Comet. 1x Comet E vs. Comet Blitz. Also nach genauester Kontrolle der Platinen inkl. sämtlicher Bauteile konnten wir absolut keinen Unterschied feststellen. Blitzgeschwindigkeit ist absolut identisch. Die Blitzröhre sitzt bei der E tatsächlich etwas höher. Sonst alles gleich. Das Innenleben der Hauben ist ja etwas unterschiedlich. Nimmt man aber die Haube der normalen Comet Blitz, auf die Comet E, sieht das Lichtbild sofort anders aus, wie bei der normalen Comet. Ganz ehrlich, sehe wirklich nur den Unterschied im anderen Abstrahlwinkel sowie der Leuchtfläche der Hauben. Gruss




first Responder
Nanofreak ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 13:49   #12
mike007

Forum-Mitglied
 
Registriert seit: 22.04.2007
Ort: BaWü, Nähe Ess.
Beiträge: 20
Standard

Es gibt aber scheinbar doch Unterschiede, wenn ich mir die Stromaufnahme anschaue:
Comet-B 12V; 3,4A
Comet-E 12V; 2,5A
(Werte von RKL.de)

900mA ist schon einiges..
mike007 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:30 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.