Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Sammlungen > Unsere Sammlungen > Peter
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.03.2009, 01:51   #1
Peter

Administrator
 
Benutzerbild von Peter
 
Name: Peter
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Nickenich
Beiträge: 9.012
Standard Hella RTK 6-SL SAFETY CAR 2008 -> UPGRADE 2010 !!!

Nach der "Erfindung" des SAFETY CAR im Jahr 2006 (Bericht siehe hier)
wurde es 2008 dann doch mal so langsam Zeit, die RTK 4-SL durch eine RTK 6-SL zu ersetzen.

Als Basis diente mir eine grüne RTK 6-SL von einem Unfallfahrzeug der Polizei.


Diese wurde auf den Dachträger angepasst und montiert. Anschliessend baute ich einen Kabelbaum, der direkt bis zur Zentralen Steuerungseinheit (ZSE) in der RTK 6-SL führt. Der Kabelstrang wurde mit einem Schrumpfschlauch versehen. Am Ende befinden sich nun direkt die passenden Stecker für das Bordnetz sowie der Sub-D Stecker für die Bedieneinheit. Der Balken kann nun innerhalb von Sekunden angeschlossen und in Betrieb genommen werden.
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4150_DxO (Large).jpg
Hits:	362
Größe:	92,4 KB
ID:	310



Der Deckel und die Blenden wurden in der Lackiererei in Wagenfarbe (Code: LA7W) lackiert:
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4274_DxO (Large).jpg
Hits:	309
Größe:	59,5 KB
ID:	312



Die RTK 6-SL wurde noch mit Modulen ergänzt und besaß nun folgende Ausstattung:
KL-XR
BSX-F
LSP-V (neue Version)
LSP-H
KL-A
INFO-G

Ansicht von hinten. Der Lack ist LA7W und mit Metallic.




Ansicht von vorne. Unten drunter erkennt man die Füsse für die Dachreeling, die die RTK 6 bombenfest auf dem Dach halten ohne, dass sie nachher grossartig auffallen.




Der Stolz meiner Arbeit: Der selbstgebaute Kabelbaum. Er besteht nur aus 3 Kabeln: 2x 6mm² Stromkabel und 1x 4-adriges abgeschirmtes Bus-Kabel. Das ganze habe ich mit viel Fummelei in einen Schrumpfschlauch gezogen, den ich aber danach nicht nicht mehr schrumpfen musste, da der schon von ganz alleine knalleng anlag (die Knicke auf dem Foto gehen beim Ausrollen weg). Vorteil ist nun, dass der ganze Kabelbaum super elastisch bleibt und einwandfrei durch den Türspalt durchgeht. Der Länge des Kabelbaum beträgt etwas mehr als 2 Meter und hat am Ende Bananenstecker für meinen versteckten Stromanschluß unter dem Beifahrersitz, sowie ein 9-Pin Sub-D-Stecker, der dann direkt in das Bedienteil geht.


Der erste Schritt zum neuen Balken war nun getan. Allerdings war er noch lange nicht fertig...




˙˙˙uǝɟnɐʞ ʎɐqƎ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝpɹǝʍ ɥɔI
Peter ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2009, 02:20   #2
Peter

Administrator
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Peter
 
Name: Peter
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Nickenich
Beiträge: 9.012
Standard

Ich bestellte mir rote Hauben für die RTK 6-SL. Diese waren jedoch nur für die Drehspiegel-Version (KL-DC) zu bekommen:
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4148_DxO (Large).jpg
Hits:	301
Größe:	108,0 KB
ID:	308


Ein Testversuch mit den roten Hauben auf den Blitzern zeigte, dass sehr viel an Lichtleistung verloren ging.
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4153_DxO (Large).jpg
Hits:	311
Größe:	103,3 KB
ID:	309


Somit musste ich von der KL-XR Blitzversion zurück auf die KL-DC Drehspiegelversion.




Somit sah die RTK 6 nun so aus:




Fertig war der Balken aber noch immer nicht...




˙˙˙uǝɟnɐʞ ʎɐqƎ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝpɹǝʍ ɥɔI
Peter ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2009, 02:37   #3
Peter

Administrator
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Peter
 
Name: Peter
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Nickenich
Beiträge: 9.012
Standard

Als besonderes "Special" sollte dieser Balken noch 2 Anhaltesignalgeber in LED-Matrix Technik bekommen (ASG-Matrix).

Ausserdem wollte ich ein besonderes Extra einbauen, dass es bisher noch bei keinem Balken gegeben hat: 2 nach hinten gerichtete Hella WL-LED in gelb, welche unterhalb des Balkens montiert werden sollten.

Es war jedoch äusserst schwierig diese Bauteile zu bekommen, da die Matrix-Module zu diesem Zeitpunkt extrem selten waren und die WL-LED Module wegen eines Brandes im Hella-Werk nicht lieferbar waren.

Glücklicher Weise konnte ich nach einigen Telefonaten alle Teile organisieren und so bekam ich bald wieder Post:


Alle gewünschten Teile waren nun vorhanden:


Der Anbau der WL-LEDs war recht unkompliziert. Der Anschluß an die ZSE ebenfalls. Ich habe die Module an den Ausgang für die Heckblinker angeschlossen. Man muss lediglich im Programmiermodus den Ausgang auf "statisch" setzen sowie die Fehlerüberwachnung deaktivieren (das geht ab BE Version V3.03B).




Mit eingebautem ASG-Matrix sah das ganze nun so aus:



Das Ergebnis hat mich absolut überzeugt!



Ein YouTube-Video vom Aufbau der RTK 6-SL gibt es auch:




˙˙˙uǝɟnɐʞ ʎɐqƎ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝpɹǝʍ ɥɔI
Peter ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2009, 02:56   #4
Peter

Administrator
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Peter
 
Name: Peter
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Nickenich
Beiträge: 9.012
Standard

Die fertige Hella RTK 6-SL SAFETY CAR Version 2008 sieht so aus:








Fertig!




˙˙˙uǝɟnɐʞ ʎɐqƎ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝpɹǝʍ ɥɔI
Peter ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2009, 03:07   #5
Peter

Administrator
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Peter
 
Name: Peter
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Nickenich
Beiträge: 9.012
Standard

Auch am 24.-25.05.2008 beim 24-Stunden-Rennen auf Nürburgring war das SAFETY CAR vor Ort und kam sogar zu der "Ehre", den bis 02:00Uhr führenden Porsche von Jürgen Alzen nach einem Defekt am Getriebe zurück zur Box zu eskortieren.

Übrigens diesmal mit Gelblicht und nicht mit Rotlicht.







˙˙˙uǝɟnɐʞ ʎɐqƎ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝpɹǝʍ ɥɔI
Peter ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2009, 03:09   #6
Peter

Administrator
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Peter
 
Name: Peter
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Nickenich
Beiträge: 9.012
Standard

Die Warnwirkung der gelben WL-LED in Verbindung mit KL-DC (gelb) habe ich mal versucht auf Video festzuhalten.





˙˙˙uǝɟnɐʞ ʎɐqƎ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝpɹǝʍ ɥɔI
Peter ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2009, 22:13   #7
Peter

Administrator
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Peter
 
Name: Peter
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Nickenich
Beiträge: 9.012
Standard

Hier noch ein paar Fotos vom 24h-Rennen 2009:

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9312_DxO (Large).jpg
Hits:	284
Größe:	63,5 KB
ID:	3683

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9313_DxO (Large).jpg
Hits:	287
Größe:	67,9 KB
ID:	3684

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9315_DxO (Large).jpg
Hits:	284
Größe:	63,7 KB
ID:	3685

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9322_DxO (Large).jpg
Hits:	292
Größe:	81,5 KB
ID:	3686
Peter ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2009, 16:11   #8
zivil

Bronze-Mitglied
 
Benutzerbild von zivil
 
Name: Dustin
Registriert seit: 04.08.2009
Ort: Bad Harzburg
Beiträge: 204
Frage

Ich hab da mal eine Frage:

Sind Sie da einfach hingefahren und die haben dann gesagt wenn was passiert kannst du rausfahren oder wie???
zivil ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2009, 18:45   #9
Peter

Administrator
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Peter
 
Name: Peter
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Nickenich
Beiträge: 9.012
Standard

Zitat:
Zitat von zivil Beitrag anzeigen
Ich hab da mal eine Frage:

Sind Sie da einfach hingefahren und die haben dann gesagt wenn was passiert kannst du rausfahren oder wie???
Ich war nicht AUF der Strecke sondern NEBEN der Strecke im Einsatz.
Beim 24h-Rennen werden keine Fahrzeuge über die Strecke zurückgezogen, sondern lediglich am nächsten Exit von der Strecke geschafft. Danach sind die Teams laut Reglement sich selbst überlassen.




˙˙˙uǝɟnɐʞ ʎɐqƎ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝpɹǝʍ ɥɔI
Peter ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2009, 12:46   #10
cobra9

Forum-Mitglied
 
Name: Steven
Registriert seit: 14.09.2009
Ort: Bad Harzburg
Beiträge: 46
Standard

eine sehr schöne anlage, großes lob
cobra9 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2009, 17:25   #11
feuerwehr02

Bronze-Mitglied
 
Name: Marlon
Registriert seit: 30.09.2009
Ort: Kassel
Beiträge: 725
Standard

Hallo,
hast du den BSX-F eigendlich eingebaut, weil ich sehe den gar nicht in der Anlage.

MfG




Mit freundlichen Grüßen, Marlon
feuerwehr02 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 16:36   #12
Peter

Administrator
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Peter
 
Name: Peter
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Nickenich
Beiträge: 9.012
Standard

Zitat:
Zitat von feuerwehr02 Beitrag anzeigen
Hallo,
hast du den BSX-F eigendlich eingebaut, weil ich sehe den gar nicht in der Anlage.

MfG
Nein, hab ich nicht. Wollte kein blau mit drin haben.




˙˙˙uǝɟnɐʞ ʎɐqƎ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝpɹǝʍ ɥɔI
Peter ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 17:05   #13
mariuspyonline

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von mariuspyonline
 
Name: Marius
Registriert seit: 27.07.2009
Ort: Bad Kreuznach
Beiträge: 3.837
Standard

Aber es gibt doch auch rote BSX , Axel hat doch sowas....




mariuspyonline ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 17:08   #14
Peter

Administrator
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Peter
 
Name: Peter
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Nickenich
Beiträge: 9.012
Standard

Zitat:
Zitat von mariuspyonline Beitrag anzeigen
Aber es gibt doch auch rote BSX , Axel hat doch sowas....
Axel hat das einzigste Exemplar, das mir bekannt ist.




˙˙˙uǝɟnɐʞ ʎɐqƎ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝpɹǝʍ ɥɔI
Peter ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 18:18   #15
Basti

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Basti
 
Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 4.338
Standard

Zitat:
Zitat von mariuspyonline Beitrag anzeigen
Aber es gibt doch auch rote BSX , Axel hat doch sowas....
Diese Gläser wurden für die "China-Serie" gefertigt, jedoch sind diese ausverkauft.
Basti ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 00:02   #16
Peter

Administrator
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Peter
 
Name: Peter
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Nickenich
Beiträge: 9.012
Standard

Ich hab noch ein DV-Tape in die Finger bekommen vom Mofarennen letztes Jahr. Ich hab die Passagen mit dem "Safety Car 2008" mal schnell zusammengeschnitten und hochgeladen.
Nix spektakuläres. 24h-Rennen am Nürburgring war genialer aber davon gibts leider kein Videomaterial.

Bei 07:14min legt sich übrigens jemand schön aufs Maul.





˙˙˙uǝɟnɐʞ ʎɐqƎ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝpɹǝʍ ɥɔI
Peter ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 00:16   #17
phmz

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von phmz
 
Name: Jonas
Registriert seit: 25.05.2009
Beiträge: 4.160
Standard

Einfach nur geil Peter,sowas macht sicher spaß.




Meine Sammlung
Suum Cuique
phmz ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2010, 00:12   #18
Doku112

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von Doku112
 
Name: Christoph
Registriert seit: 14.11.2009
Ort: Meissen
Beiträge: 1.263
Standard

Also ich habe da auch mal ne Frage:

Bekommst du die Anlage wirklich in nur wenigen Sekunden da vom Dach? Vorallem alleine??? Hat ja bissl Gewicht das ganze...
Möchte nämlich auch ne RTK6 so schön mobil machen...

Und vorallem wie hast du das mit der BE gemacht wenn die RTK so mobil ist? Denn da muss ja immer der Stecker von der Gehäuserückseite ab und so...
Doku112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2010, 04:11   #19
Peter

Administrator
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Peter
 
Name: Peter
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Nickenich
Beiträge: 9.012
Standard

Zitat:
Zitat von Doku112 Beitrag anzeigen
Also ich habe da auch mal ne Frage:

Bekommst du die Anlage wirklich in nur wenigen Sekunden da vom Dach? Vorallem alleine??? Hat ja bissl Gewicht das ganze...
Möchte nämlich auch ne RTK6 so schön mobil machen...

Und vorallem wie hast du das mit der BE gemacht wenn die RTK so mobil ist? Denn da muss ja immer der Stecker von der Gehäuserückseite ab und so...
Die Montage auf dem Dach hab ich inzwischen im Blut. Man braucht natürlich 2 Mann, denn wie Du schon sagtest, ist das Teil echt pervers schwer.
Als erstes stellt man die RTK 6 vor das Auto auf den Boden. Nun klappt man beide Rückspiegel an und dann kanns losgehen. Die beiden Personen sollten gross sein und keinen Pudding in den Armen haben, dann das Teil muss am langen Arm auf Kopfhöhe gehoben werden. Wenn man erstmal auf der Reeling angekommen ist kann nix mehr passieren.

Das mit dem BT ist einfach gelöst. Den 9 Pin Sub-D muss man ja nicht jedes mal an der BE festschrauben. Dranstecken tut's auch,
Ansonsten muss nur noch Strom her einfach gehts nicht.

Siehe Foto:




˙˙˙uǝɟnɐʞ ʎɐqƎ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝpɹǝʍ ɥɔI
Peter ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2010, 11:20   #20
Doku112

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von Doku112
 
Name: Christoph
Registriert seit: 14.11.2009
Ort: Meissen
Beiträge: 1.263
Standard

Okay, vielen Dank.
Du hast dann das mit abgesetztem BE gelöst, oder?
Also die Bedieneinheit direkt in den Radioschacht und den Rest vom Gerät unterm Beifahrersitz, oder?

Geändert von Doku112 (10.01.2010 um 11:27 Uhr).
Doku112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:54 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.