Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Sonstiges > Absicherung von Einsatz-, Unfall- und Gefahrenstellen
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2017, 17:44   #901
mär

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von mär
 
Registriert seit: 06.06.2009
Ort: Hochdorf
Beiträge: 1.721
Standard

Zitat:
Zitat von Jango112 Beitrag anzeigen

Auch wenn die Wortwahl von mär nicht der feinen englischen Art entspricht. .
Stimmt hab das mal geändert! Kommt nicht mehr vor.
mär ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2017, 21:36   #902
Flo

Bronze-Mitglied
 
Name: Florian
Registriert seit: 13.11.2012
Beiträge: 255
Standard

Ist bei mir im Golf 5 ebenfalls so gelöst. Ich habe das ganze nur insoweit etwas ausgeglichen, als dass ich meine BST im Nachhinein doch noch etwas weiter mittig montiert habe, wo der Schwung noch nicht so stark ist. Ich finde das in Ordnung so

Streng genommen ist das allerdings nicht der optimale Einbauort/die optimale Einbauweise, sondern nur der größtmögliche Kompromiss.

Die leicht zurückgesetzte Position direkt unterhalb des Dachkantenspoilers ist eigentlich nicht optimal, weil aus einer erhöhten und nahen Position der Blick nicht ganz frei auf die Blitzer ist. Besser wäre eigentlich ein Winkelblech, das die Blitzer näher an die Heckscheibe bringt und ein wenig nach unten vom Dachspoiler wegsetzt. Dann bräuchte man allerdings das Modell für die flache Montage.

Die von dir und auch mir gewählte Einbauart erfordert aber den verhältnismäßig geringsten Montageaufwand und ist letztlich praktikabel, weil nahezu die volle Höhe der Kofferraumöffnung nutzbar bleibt.

Mich würde aber ebenfalls die elektrische Realisierung bzw. vor allem Optik und Lage des Schalters interessieren.
Flo ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2017, 15:10   #903
WhelenVector

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von WhelenVector
 
Name: Lars
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Buckenhof
Beiträge: 1.770
Standard

Ich finde es nicht schlecht.
In meiner A-Klasse sind die Blitzer auch beide ein wenig Axial gedrecht.
Passende Keile auszumessen und anzufertigen, fand ich doch etwas überdimensioniert.




» blaulicht-depot.de | "Nicht brennbar" ist keine Herausfoderung
WhelenVector ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2017, 11:04   #904
scholz-i

Bronze-Mitglied
 
Benutzerbild von scholz-i
 
Name: Christian
Registriert seit: 21.03.2010
Ort: Herten
Beiträge: 148
Standard

Morgen,
die Position ist schon in Ordnung finde ich. Ich werde diese vermutlich an der Heckklappe innen installieren.
Klar, kann man die nur bei Klappe offen nutzen, aber das Tribut nehme ich an, soll eh nur im Stand aktiv sein.
Kabel sind wie folgt geplant, durch den Schlauch der Heckklappe entlang der letzten Säule nach unten. Im Kofferraum ist eine 12v Steckdose.

Wie es am Ende aussieht weiss ich noch nicht

Gruß




scholz-i ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2017, 11:30   #905
Flo

Bronze-Mitglied
 
Name: Florian
Registriert seit: 13.11.2012
Beiträge: 255
Standard

Zitat:
Zitat von scholz-i Beitrag anzeigen
Ich werde diese vermutlich an der Heckklappe innen installieren.
Klar, kann man die nur bei Klappe offen nutzen, aber das Tribut nehme ich an, soll eh nur im Stand aktiv sein.
Würde ich dringend von abraten. Gerade der schnelle Zugriff auf diese Warnmöglichkeit bereits direkt von Anfang an ist ja der große Pluspunkt. Wenn du erst die Heckklappe öffnen musst - am Ende noch manuell von außen - bringst du dich meiner Meinung nach um ein ganz großes Sicherheitsplus, das diese Blitzer bieten. Im Übrigen würde ich mein Fahrzeug nicht unbedingt offen stehen lassen wollen. Auch in der Hinsicht würde ich eher einen Einbau empfehlen bei dem die Blitzer auch bei verschlossenem Fahrzeug sichtbar sind.
Flo ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2017, 07:01   #906
Muh der baer

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Muh der baer
 
Name: Roland
Registriert seit: 28.04.2008
Ort: Moringen
Beiträge: 2.369
Standard

Zitat:
Zitat von Flo Beitrag anzeigen
Würde ich dringend von abraten. Gerade der schnelle Zugriff auf diese Warnmöglichkeit bereits direkt von Anfang an ist ja der große Pluspunkt. Wenn du erst die Heckklappe öffnen musst - am Ende noch manuell von außen - bringst du dich meiner Meinung nach um ein ganz großes Sicherheitsplus, das diese Blitzer bieten. Im Übrigen würde ich mein Fahrzeug nicht unbedingt offen stehen lassen wollen. Auch in der Hinsicht würde ich eher einen Einbau empfehlen bei dem die Blitzer auch bei verschlossenem Fahrzeug sichtbar sind.
Zumal es bei -20 Grad auch recht schnell saukalt in der Karre werden dürfte..




Hier könnte DEINE Werbung stehen!

Signaturvermietungen ab 15€/Jahr!
Muh der baer ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:44 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.