Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Signalanlagen > FIAMM-Hörner
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.04.2011, 20:36   #1
mariob

Forum-Mitglied
 
Registriert seit: 28.11.2010
Beiträge: 1
Standard Fiamm Kompressor geht nicht mehr aus

Hallo zusammen,

der Kompressor läuft ständig und lässt sich nicht mehr Ausschalten.

kann mir Jemand Helfen !!!!!
mariob ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2011, 21:10   #2
Yannic-Paderborn

Gold-Mitglied
 
Name: Yannic
Registriert seit: 18.10.2008
Ort: Halle (Westf.)
Beiträge: 3.204
Standard

Möglichkeit A

Möglichkeit B



'tschuldigung, hab heute den Schalk im Nacken.
Yannic-Paderborn ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2011, 21:27   #3
Philipp

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Philipp
 
Name: Philipp
Registriert seit: 22.10.2010
Ort: Kerpen
Beiträge: 3.202
Standard

Yannic warum nicht einfach:http://www.tuebingen-macht-blau.de/b...tecker_600.jpg
Stecker ziehen!
Aber mal im ernst frag mal bei der Firma Lohr nach die vetreiben viel Fiamm Zeug!Und sind sehr Hilfsbereit!
http://robertlohr.de/?haupt=Akustisc...onderfahrzeuge




Schaut doch mal rein:
Meine Sammlung
Philipp ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2011, 21:35   #4
Commander

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Commander
 
Registriert seit: 04.05.2004
Beiträge: 4.349
Standard

Es wird nicht am Kompressor liegen. Oder glaub ihr, der produziert nach dem Ausschalten seinen eigenen Strom?
Commander ist gerade online   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2011, 21:50   #5
patrick1180

Bronze-Mitglied
 
Benutzerbild von patrick1180
 
Name: Patrick
Registriert seit: 13.09.2010
Ort: Saarland
Beiträge: 581
Standard

Dann würde ich aber Patent anmelden. Für sowas




Und wenn es einmal eilig ist, haben wir Blauhorn und Martinslicht
patrick1180 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2011, 08:40   #6
techniker

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von techniker
 
Name: Wilhelm
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: BY, Opf.
Beiträge: 4.269
Standard

Hat das Teil auch eine Schaltwalze o.ä.?
-> Funktion prüfen!




Never change a running system - never run a changed system!
techniker ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2011, 12:36   #7
KadettRS

Forum-Mitglied
 
Benutzerbild von KadettRS
 
Name: Björn
Registriert seit: 07.12.2009
Ort: Vechelde
Beiträge: 17
Standard

Hallo,

ahtte bei Kundenfahrzeugen auch mal solche Problematiken. Zwei Fehlermöglichkeiten hast du nur:

1. Schaltkontakt "A" am Kompressor ist defekt

2. Die Selbsthalteschaltung ist defekt.

Welche Selbsthalteschaltung hast du? Die "zwei Relais Schaltung" oder das Kombirelais?

Wenn du zwei Relais hast, im spannungsfreien Zustand den Durchgang von Klemme 30 zu Klemme 87 prüfen. Sollte dort Durchgang sein, hast du schon den Fehler.

Ansonsten könnte es auch sein, das auf dem Schaltkontakt "A" oben am Kompressor dauerhaft Masse anliegt, ohne das dieser Durch die Steuerscheibe nach zwei Folgen unterbrchen wird. Tja, dann am besten einmal nen neuen Kompressor.....

Gruß und frohe Ostern

Björn
KadettRS ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:52 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.