Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Signalanlagen > Hella, Hänsch, W&G, Pintsch-Bamag & Bosch
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2019, 10:15   #1
V64Motion

Forum-Mitglied
 
Registriert seit: 22.01.2012
Ort: Schweiz
Beiträge: 99
Standard Zuverlässigkeit etc. Hänsch TFV 624

Hallo

Es gibt ja die Option, Einsatzfahrzeuge ab Werk zu bestellen. Nur kann man da die Ausstattung nicht auslesen, diese legt der HErsteller aus nachvollziehbaren Gründen direkt fest.

Es geht konkret um die Hänsch TFV 624 (in getarntem Fahrzeugen, mit CAN-Bus CAN 447-V2), Bedienung über Tastenfeld im Cupholder.
Hier im Forum habe ich nur Abhandlungen zur Lautstärke & Tonalität gefunden, aber Nichts zur Zuverlässigkeit.
Habe seit 2011/12 die MS300 von Pintsch Bamag, diese hat immer problemlos funktioniert, es wäre dann schön, wenn dies von 2020 bis 20XX mit der Hänsch auch so wäre.

Hat die Hänsch TFV 624 jemand schon etwas länger in Gebrauch und kann berichten?

Danke

N.
V64Motion ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2019, 15:54   #2
Xmas24

Forum-Mitglied
 
Benutzerbild von Xmas24
 
Name: Nick
Registriert seit: 20.07.2012
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 75
Standard

Hallo!
Wir haben einen RTW Baujahr 2015, bei dem eine Hänsch 624 verbaut ist (mit entsprechender Nutzung)
Die 624 verrichtet bisher problemlos ihren Dienst...




"Lächeln und winken Männer, stupide lächeln und winken!"
Xmas24 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:51 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.