Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Dachbalken > Hella RTK + OWS
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.11.2017, 11:46   #1
Doku112

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von Doku112
 
Name: Christoph
Registriert seit: 14.11.2009
Ort: Meissen
Beiträge: 1.247
Standard RTK 7 externer Kompressor

Hallo zusammen,

ich habe eine RTK 7, gesteuert mit HA115 und externer Martin GM 2297.

Die Ansteuerung des Kompressors über den HA115 hat bisher auch immer problemlos funktioniert.
Seit einem Tausch des Gateways (zufälliger Weiße von Softwarstand xx/09 auf xx/11) funktionierte die Ansteuerung des Kompressors nicht mehr, die Kompressorsimulation sprang jedoch auch nicht ein.
Dies äußert sich wie folgt:
  1. Kennleuchten sind eingeschalten
  2. (Klangfolge [elektronisch Stadt oder Land] läuft)
  3. (Symbol "Hauptkennleuchten" + "KLF aktiv" leuchtet)
  4. Tastendruck auf das die Taste "Trompete"
  5. BIG-Symbol "Hauptkennleuchten" + "Kompressor aktiv" leuchten auf
  6. (elektronische Klangfolge läuft zuende)
  7. (Symbol "KLF aktiv" geht aus; Symbol "Hauptkennleuchten" bleibt an)
  8. Kompressorsignal (weder elektrisch noch real) geht an.
Das ganze ist unabhängig davon, ob die Funktion "Fireservice" aktiv ist oder nicht. Wie die in Klammern aufgeführten Schritte verdeutlichen, ist dies unabhängig davon, ob eine elektronische Klangfolge läuft oder ob nur die KLF-Bereitschaft aktiv ist.
Es leuchtet immer das BIG-Symbol für das Kompressorsignal bei Betätigung auf aber es passiert nichts.

Fehlermeldungen oder Fehlersymbole werden nicht angezeigt. Auch über das Programmiertool sind keine Fehlerspeicher belegt.

Nun habe ich mir die Programmierung der ZSE genauer angeschaut obwohl es bis zum Tausch des Gateways ja immer funktioniert hat:
Zeile 01 [ES/US]: Aktiv (ES)
Zeile 13 [KLF1]: DIN
Zeile 23 [Kompressorfreigabe]: Aktiv
Zeile 25 [KLF2]: NOSOUND
Zeile 29 [Kompressor verbaut]: Aktiv
Ich habe die Vermutung, dass weder das elektronische noch das reale Kompressorsignal läuft, da als Klangfolge 2 "No Sound" eingestellt ist.
Bei Änderung von "NOSOUND" auf "MARTIN" wird jedoch ein Fehler angezeigt, sobald diese Änderung übertragen werden soll.
Im Detail:
Zitat:
bei RTK7_PC_Config.Core.RS232Manager.WriteSubChanConfig(SubChannel schan)
bei RTK7_PC_Config.Core.RS232Manager.WriteMainChanConfig(MainChannel mchan)
bei RTK7_PC_Config.Core.RS232Manager.WriteUnitConfig(Unit u)
bei RTK7_PC_Config.MainForm.SaveChanges()
Unknown Gateway Failure
bei RTK7_PC_Config.Core.RS232Manager.WriteSubChanConfig(SubChannel schan)
Andere Konfigurationsänderungen werden hingegen problemlos übertragen.


Könnte es zu diesem Problem kommen, da es sich zwischen ZSE und Gateway um unterschiedliche Softwarestände handelt?
Oder hat jemand eine andere Idee zur Problembehebung?
Doku112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2017, 12:07   #2
Doc112

Bronze-Mitglied
 
Benutzerbild von Doc112
 
Name: Johannes
Registriert seit: 21.10.2011
Ort: Freiburg
Beiträge: 887
Standard

Hast du mal im Service-Menü des HA die Config vom Balken geladen?
Im PC-Config-Tool gibt es im Gateway-Menü noch irgendwas mit Tastenerkennung zurücksetzen o.ä.

Viel Erfolg

JOHANNES




Schau mal vorbei: Meine Sammlung Viele Klangcodierungen als Hörprobe.
Suche weitere MP3-Dateien von noch nicht eingefügten Sondersignalen. Bitte via PN melden. DANKE
Doc112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2017, 17:39   #3
Obergrisu

Forum-Mitglied
 
Name: Tamino
Registriert seit: 23.05.2014
Ort: Neumünster
Beiträge: 43
Standard

in der PC-Config ist "Kompressorfreigabe" (real u. elektronisch) standartmäßig inaktiv, guck mal nach, ob das aktiviert ist

EDIT: und im Gateway muss die KLF2 Taste aktiv sein




███████████████

Geändert von Obergrisu (12.11.2017 um 17:43 Uhr).
Obergrisu ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2017, 11:31   #4
Doku112

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Doku112
 
Name: Christoph
Registriert seit: 14.11.2009
Ort: Meissen
Beiträge: 1.247
Standard

Zitat:
Zitat von Obergrisu Beitrag anzeigen
in der PC-Config ist "Kompressorfreigabe" (real u. elektronisch) standartmäßig inaktiv, guck mal nach, ob das aktiviert ist
Zitat:
Zitat von Doku112
Zeile 23 [Kompressorfreigabe]: Aktiv
Kompressorfreigabe ist aktiv.


Zitat:
Zitat von Obergrisu Beitrag anzeigen
und im Gateway muss die KLF2 Taste aktiv sein
Es sind alle Tasten aktiv. Andernfalls würde das BIG-Symbol gar nicht erst erscheinen. Sondern dieser "Fehlerton" beim drücken der Taste.


Zitat:
Zitat von Doc112
Hast du mal im Service-Menü des HA die Config vom Balken geladen?
Im PC-Config-Tool gibt es im Gateway-Menü noch irgendwas mit Tastenerkennung zurücksetzen o.ä.

Viel Erfolg

JOHANNES
Die Tastenerkennung ist komplett zurückgesetzt. Beim Download der Config in den HA zeigt es "ZSE unkompatibel" an. Seit dem geht es nicht mehr und es steht "No Sound" bei der KLF2. Alle anderen Funktionen funktionieren Problemlos mit der HA-ZSE-Kombination. Selbst die ASG-Texte.
Doku112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2017, 23:20   #5
Doku112

Silber-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Doku112
 
Name: Christoph
Registriert seit: 14.11.2009
Ort: Meissen
Beiträge: 1.247
Standard

Ich habe jetzt die ZSE getauscht. Nun funktioniert alles ohne Probleme genauso wie es sein soll.
Trotzdem vielen Dank für all die Hinweise und Tipps!

Gesendet von meinem S60 mit Tapatalk
Doku112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:27 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.