Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.02.2020, 13:59   #2
Jango112

Moderator
 
Benutzerbild von Jango112
 
Name: Jan
Registriert seit: 13.11.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 6.381
Standard

Wenn du beide Schauben gelöst hast musst du mit etwas Kraft abwechselnd vorne und hinten ziehen (vielleicht auch mal schieben).
Die Hauben sitzen gerne sehr fest, sind aber nur mit den zwei Schrauben gesichert.

Sobald die Hauben ab sind, ist das Zerlegen "sehende Arbeit" - bedeutet, dass du die nächsten Schrauben (zwei pro Seitenteil am Bodenprofil) zum lösen des Mittelteils erkennst.




"Das Problem bei Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie auch echt sind."
Galileo Galilei (1638)

Moderator schreibt orange.

Geändert von Jango112 (09.02.2020 um 14:03 Uhr).
Jango112 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten