Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.05.2018, 00:45   #6
Doug

Gold-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Doug
 
Registriert seit: 30.11.2006
Beiträge: 4.665
Standard

Zitat:
Zitat von pAuLi Beitrag anzeigen
Ich weiß der Thread ist schon etwas älter aber ich erdreiste mich dennoch, entschuldigt bitte

Kannst du was über die Lichtleistung der Sacex Blitzleuchten sagen, hast du die mal im Vergleich zur Movia d gehabt?

Kein Thema. Dafür hab ich ja mal vor Urzeiten die Bilder eingestellt.

In der Zwischenzeit haben sich bei mir einige Sacex Blitzleuchten angehäuft, daher kann ich ganz gut vergleichen. Kurz gesagt, der Brüller sind sie nicht, kann man bei Kennleuchten aus den unteren Preissegment auch nicht unbedingt erwarten.

Sacex fährt wie Sirena das gleiche Produktionsprinzip: Ca 75 verschiedene RKL Formen im Programm, in allen stecken aber mehr oder weniger die gleichen LED, Blitz oder Drehspiegelmodule, kleine Unterschiede bei Reflektoren und Linsen mal außen vor gelassen.

Die Blitzelektroniken sind, je nach Herstellungszeitraum entweder Einzel- oder Doppelblitz, 10J Blitzleistung, konstant schneller Doppelblitz, wobei der Erste Blitz mehr Leistung erzeugt als der andere. Die Fresnell streut den Blitz etwas aber nicht innerhalb der kompletten Linse, bei waagrechter Betrachtung entsteht so ein rechteckiges helles, aber recht kompaktes Blitzfeld. Wichtiger ist da eher die Lichthaube, ist diese ohne Optik, bleibt es bei dem eher kleinen Leuchtfeld, ist es eine Haube mit Optik verteilt sich das Licht noch etwas flächiger.
Vorsicht ist bei blauen Leuchten gegeben, stellenweise werden die mit DIN Hauben geliefert, ist aber vermehrt ein Fehler bei den Zwischenhändlern, vom Werk aus kommen diese schon mit Xenonhauben, siehe Aries.

Ein Vergleich zur Movia, verlieren die Sacex erkennbar, für den gelben Kommunalbereich durchaus ok, als blaue Zivilleuchte nicht unbedingt empfehlenswert, wobei in Italien und Frankreich durchaus gebräuchlich.




???
Doug ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten