Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.01.2015, 16:29   #10
Benno

Gold-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Benutzerbild von Benno
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: in der Raubkammer / Lüneburger Heide, Nds.
Beiträge: 2.262
Standard

Da bei einem der Dreifachdreher unter dem Lampenhalter ein Axiallager verbaut war und bei dem anderen nicht, hatte ich ja schonmal an anderer Stelle in die Runde gefragt.

Nun ist mir ein (augenscheinlich unverbasteltes) Innenleben einer Skybolt SW3 in die Hände gefallen,
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	SW3 rotator assembly -01a.jpg
Hits:	232
Größe:	181,8 KB
ID:	20616

welches auch unterhalb des Lampenhalters ein Axiallager hat.
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	SW3 rotator assembly -04a.jpg
Hits:	255
Größe:	118,1 KB
ID:	20617

Dieses Lager scheint also eine Eigenheit der Dreifachdreher zu sein, damit das etwas höhere Gewicht der Drehereinheit nicht alleine nur auf dem unteren Wellensicherungsring lastet.

Geändert von Benno (19.01.2015 um 00:56 Uhr).
Benno ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten