www.sondersignalanlagen.com

www.sondersignalanlagen.com (http://www.sondersignalanlagen.com/index.php)
-   Benno (http://www.sondersignalanlagen.com/forumdisplay.php?f=130)
-   -   Federal Signal - StreetHawk SHL (http://www.sondersignalanlagen.com/showthread.php?t=18896)

Benno 15.06.2012 21:28

Federal Signal - StreetHawk SHL
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 5)
Federal Signal – StreetHawk
Model SHL, Serie B, 12 Volt

Über den genauen Lebenslauf dieses Leuchtbalkens ist mir nicht viel (genau genommengar nix) bekannt. Nur, das er zuletzt auf einem Crown Victoria hier in D montiert war.
In dieser Farbgestalltung (aber mit etwas abweichender Ausstattung) wurden die StreetHawk z.B. beim Lorian Police Department, OH oder auch beim Summit Count Sheriffs Department, OH eingesetzt.

Anhang 14203
Anhang 14204

Maße (in etwa):
  • Länge: 126cm (49.5"), Breite: 32,5cm (12.8"), Höhe: 19cm (7.6") / 24,5cm (mit Montagefüßen)
  • Gewicht: 22kg (48lbs.)
Ausstattung:
  • obere Ebene: 4 Drehspiegel, je 1 Flackerlicht nach rechts und links, 2 45°-Spiegel, Flackerlicht noch vorn (Mitte)
  • upper level: 4 Rotator, DynaRay Intersection Lights, 2 Diagonal Mirror, Dynaray Oscilating Light (center)
  • untere Ebene: 2 (Arbeits-)Scheinwerfer nach vorn, 2 Blinkleuchten nach vorn, (Arbeits-)Scheinwerer zur Seite, 4 Blinkleuchten nach hinten
  • lower level: 2 TakeDown Lights, 2 Front-Flasher, Alley Lights, 4 Rear-Flasher
  • Hook-on mounting Kit SHK2
Anhang 14205
Anhang 14206
Anhang 14207

Aufgrund von reichlich verwendeter Luftpolsterfolie hat der Balken den Versand schadlos überstanden.

Der Gesamtzustand ist durchaus noch als gut zu bezeichnen. Daher gibt es momentan keinen akuten Handlungsbedarf. Natürlich hat der Balken die ein oder andere kleine Macke und auch eine Grundreinigung würde nicht schaden (deshalb gibts auch noch keine Innenaufnahmen;)). Aber eben nicht sofort.

Da mir die Ausstattung/Farbgestaltung so recht gut gefällt wie sie ist, wird es keine großen Änderungen geben. Allerdings konnte ich nicht wiederstehen die bestehende Ausstattung noch durch Intersection Lights zu ergänzen.
<BR><HR><BR>Technik/Aufbau:
Der StreetHawk hat einen dreit teiligen Grundträger aus C-Profilen. Durch diese Teileung kann der Grundträger auf die verschiedenen Längen (35" und 48") eingestellt werden. Die Hauben sind mit den unteren Gehäuseteilen verschraubt.

Die Leuchten der unteren "Ebene" werden direkt in den unteren Gehäusehälften befestigt, wohingegen die Drehspiegel teilweise (durch die Gehäusehälften hindurch) auch mit dem Grundträger verschraubt sind.

Der Antrieb der Drehspiegel erfolgt über Schneckengetriebe.

Mars Light 15.06.2012 22:11

Junge, Junge. Wo treibst Du nur all die Schätze auf. In den Staaten wird mir nur restaurationsintensiver Ausschuss angeboten und Du ziehst die Dinger frisch vom Band...

firefly 15.06.2012 22:44

Also ehrlich Thorsten, so langsam entzünden sich meine Speicheldrüsen von der ganzen Sabberei. ;)

Ein traumhafter Balken!
Und das obwohl der Streethawk nicht unbedingt zu meinen Favoriten zählt.

Benno 15.06.2012 22:58

:D

Zitat:

Zitat von Mars Light
Wo treibst Du nur all die Schätze auf.

War mal wieder Zufall! :grinser:
Hatte ja schon länger aussschau nach einem "All-Light" StreetHawk gehalten, bis dann dieser hier in unserem schönen Forum angeboten wurde! Die Hauben sind schon mal (vom Vorbesitzer glaube ich) neu gekommen.

Ich kann dich aber beruhigen:
Hab schon noch so 3-7 Baustellen hier, die noch etwas "reifen" müßen.

Mars Light 15.06.2012 23:01

Zitat:

Zitat von Benno (Beitrag 219118)
bis dann dieser hier in unserem schönen Forum angeboten wurde!

Das ist mir entgangen! :wand:

Zitat:

Zitat von Benno (Beitrag 219118)
Ich kann dich aber beruhigen:
Hab schon noch so 3-7 Baustellen hier, die noch etwas "reifen" müßen.

Ach, ich nehm Dir gern etwas ab. Da bin ich völlig selbstlos...:D

SaschaUE 16.06.2012 16:08

Ein wirklich schöner Balken! Gratuliere [14]


Zitat:

Zitat von Benno (Beitrag 219118)
:D
Ich kann dich aber beruhigen:
Hab schon noch so 3-7 Baustellen hier, die noch etwas "reifen" müßen.

Ja das kenne ich...ich hab noch so viel was gemacht werden muss. Über mangelnde Arbeit kann ich mich nicht Beschweren ;)

Benno 04.04.2013 12:19

Ausstattungserweiterung
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Ein bisschen was von hier, ein bisschen was von da und nun hab endlich ich alle Teile der DynaRay Intersection Clearing Lights zusammen. :banane:

Anhang 16694

Der eine Grundträger hat zwar etwas Rost angesetzt aber alles in allem sind die DynaRays noch recht gut beieinander.

Benno 14.12.2014 15:14

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 4)
Hab den Balken mal wieder "ausgegraben" um was auszuprobieren.

Für den Mittelteil hatte ich mir noch folgendes Überlegt:
Den vorhandenen DynaRay, zusammen mit einem zweiten, nach hinten versetzen und mit gelben Filtern versehen.
Und damit es nach vorne nicht zu dunkel wird, anstelle des Dynaray ein TCL verbauen.

Das sieht dann so aus:
Anhang 20382
Anhang 20383
(da der Balken eh noch mal komplett auseinander soll habe ich mir die Innenreinigung bisher gespart :schäm:)

Natürlich passt es nicht! :(
Die Spiegel der Dynaray schlagen am TCL an. Ich gebe mich aber noch nicht geschlagen. Der TCL hat nach vorne noch etwas Luft, sodass man ihn durchaus noch etwas, mittels einer Adapterplatte, nach vorne versetzen kann. Wäre dann die gleiche Vorgehensweise wie bei den äußeren Drehern beim Einbau der Dynaray Intersection Lights.

Anhang 20384
Anhang 20385

Also heißt es jetzt erstmal Adapterplatte bauen.
Außerdem werde ich wohl noch die äußeren Hauben gegen farblose tauschen und die Dreher entsprechend mit roten/blauen Filtern versehen.

Mars Light 14.12.2014 15:31

Der ist dann aber wirklich fully loaded. Die Ampere Zahl für alle Abnehmer zusammen wäre dann mal interessant.

IndianWells 14.12.2014 17:47

.....schön schön....
http://up.picr.de/17145195pt.gif

Benno 14.12.2014 18:32

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Zitat:

Zitat von Mars Light
...Die Ampere Zahl für alle Abnehmer zusammen wäre dann mal interessant.

Wegen der teilweise noch provisorischen Verkabelung hab ich ich bisher immer nur einen Teil betrieben.
Mal kurz hochgerechnet: Wenn ich die Alley und TakeDown Lights aus lasse, dann sollte ein 50er Netzteil reichen :D

Hab vorhin doch noch mal die Hauben kurz überpoliert, damit man wenigstens durchschauen kann.

Jetzt sieht er erstmal so aus:
Anhang 20389

firefly 14.12.2014 18:56

Jop, so gefällt mir ein Streethawk...[14][14][14]

Da könnt ich glatt in Versuchung kommen auf Teilejagd für meinen zu gehen...;):D

Mars Light 14.12.2014 20:33

Ein Streethawk alles in einer Farbe hat echt was. Mein all red gefällt mir auch immer wieder. Dein klarer mit den Filtern ist auch sehr schön. Hast du von den Rotatorfiltern noch welche über?

Benno 15.12.2014 09:28

Zitat:

Zitat von Mars Light (Beitrag 276460)
...Hast du von den Rotatorfiltern noch welche über?

Ne, leider nicht!
Wegen der gelben (und der klaren Hauben) habe ich nen kompletten Balken rübergeholt und die roten&blauen hab ich von Sascha bekommen.

Benno 16.12.2014 13:09

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Die Adapterplatte ist zwar noch nicht ganz fertig aber für ne erste Anprobe reicht es.

Anhang 20391
Passt auf Anhieb und jetzt haben alle genug Platz zum Arbeiten :D
Nur noch Gewindebolzen für das TCL einpressen.

Mars Light 16.12.2014 13:12

Coole Sache. Du hast das TCL also 1-2 cm nach vorn verlagert?

Benno 16.12.2014 13:22

Ja, genau. Das TCL ist jetzt 15mm weiter vorn.
Das reicht aus, damit die Reflektor der DynaRay nicht mehr am Gewindebolzen (oben Links im Bild) bzw. auf der anderenn Seite am Motor anschlagen.
Und der Reflektor vom TCL hat zur Haube auch noch genug Platz.

Mars Light 16.12.2014 14:43

Und was kann man in den SH noch einbauen? Jetzt wo Du schon mit Adaptern arbeitest, geht doch noch einiges, oder? :D

Benno 17.12.2014 00:45

Da hat FedSig selber schon mit angefangen. Ich hab mir das nur abgeschaut.:grinser:

Man könnte evtl. noch die front&rear-flasher gegen Strobes tauschen. Platz für 1-2 power-supplies wäre noch aber dann ist glaube ich Schluß.

Mars Light 17.12.2014 09:59

Könnte man machen. Aber bei einem solch klassischen Modell wären Strobes fehl am Platz.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:45 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.